+
Hugo Chavez, Staatschef von Venezuela, ist für seine seltsamen Theorien bekannt. 

Chavez: USA hat Haiti mit "Erdbebenwaffe" beschossen

Venezuela - Staatschef Hugo Chavez - er verglich Kanzlerin Merkel mit Hitler - hat seine eigene Theorie zum Erdbeben auf Haiti: Er sagt: Die USA hat die Insel mit einer "Erdbeben-Waffe" beschossen.

Wie das Nachrichten-Portal Fox-news berichtet, glaubt der Staatschef von Venezuela, die amerikanischen Streitkräfte haben eine experimentelle Waffe getestet, die Erdstöße erzeugt und auch Wetter-Anomalien wie Überflutungen und Wirbelstürme hervorrufen kann. Das habe Hugo Chavez zum Fernsehsender ViVe TV gesagt.

Nach Angaben von ViVe TV sei das HAARP-Programm der USA (eine Forschungseinrichtung in Alaska) auch der Auslöser eines Erdbebens (Stärke 7.8) in China im Jahr 2008, bei dem rund 90.000 Menschen getötet wurden.

Laut Chavez war das Beben der Stärke 7.1 in Haiti nur ein Testlauf: Die Waffe soll dafür eingesetzt werden, den Iran mit einer Reihe von Erdbeben in die Knie zu zwingen.

Chavez habe laut Fox-news bereits zuvor behauptet, die USA würden das Erdbeben-Drama auf Haiti für eine militärische Invasion nutzen.

Im Mai 2008 hatte Chavez Bundeskanzlerin Merkel in die Nähe von Adolf Hitler gerückt. Damals sagte Chavez: Die Bundeskanzlerin gehöre der politischen Rechten an, "der selben Rechten, die (Adolf) Hitler, die den Faschismus unterstützt hat".

len

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jörg Kachelmann beleidigt Klima-Experten - und wird dafür heftig kritisiert
Jörg Kachelmann holt zum Rundumschag aus. Auf Twitter macht der TV-Meteorologe seinem Ärger ordentlich Luft - und wütet sogar gegen seine Kollegen.
Jörg Kachelmann beleidigt Klima-Experten - und wird dafür heftig kritisiert
Rebecca Reusch: Berliner Polizei verfolgt neue Theorie - Unfalltod der Grund für ihr Verschwinden?
Knapp ein halbes Jahr gilt Rebecca Reusch bereits als vermisst, nun äußerten sich offenbar erstmals Ermittler über den mutmaßlichen Tatort. 
Rebecca Reusch: Berliner Polizei verfolgt neue Theorie - Unfalltod der Grund für ihr Verschwinden?
Hitze im Anmarsch: Sommer meldet sich zurück - so richtig
Der Herbst meldete sich in den vergangenen regnerischen Tagen schon fast an, doch nun wird es noch einmal richtig warm. Doch wie heiß wird es in den nächsten Tagen …
Hitze im Anmarsch: Sommer meldet sich zurück - so richtig
Admiral und Distelfalter: Fluginsekten liegen bei Zählaktion vorn 
Admiral und Distelfalter wurden beim diesjährigen "Insektensommer" häufiger gesichtet als noch im Vorjahr.  16.300 Insektenfans haben bei der Aktion mitgemacht.
Admiral und Distelfalter: Fluginsekten liegen bei Zählaktion vorn 

Kommentare