+
Erhielt den Chemie-Nobelpreis: Dr. Robert Lefkowitz von der Duke University

Was der Nobelpreis für uns bedeutet

Stockholm - Für ihre Forschung an G-Protein-gekoppelten Rezeptoren erhalten zwei Amerikaner den Nobelpreis. Was sich so abstrakt anhört, hat einen ganz konkreten Nutzen für alle Menschen.  

Die Entdeckung der Chemie-Nobelpreisträger hilft nach Angaben eines Experten bei der Behandlung von allen Volkskrankheiten. Die US-Amerikaner Robert Lefkowitz und Brian Kobilka hatten die Struktur und Funktionsweise von sogenannten G-Protein-gekoppelten Rezeptoren entschlüsselt.

In der Pharmakologie gehörten diese zu den wichtigsten Rezeptoren, sagte Prof. Thomas Benzing vom Zentrum für Molekulare Medizin der Universität Köln am Mittwoch. „Alle Volkskrankheiten werden behandelt, in dem man diese Rezeptoren aktiviert oder blockiert.“

Acht Fakten rund um den Nobelpreis

Acht Fakten rund um den Nobelpreis

Auf diese Weise funktionierten zum Beispiel Blutdruckmittel, Medikamente gegen Herzerkrankungen und Asthma sowie manche Psychopharmaka, erläuterte der Experte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Nur noch eine Frage der Zeit“: Steht Lotto vor dem Aus?
Das staatliche Glücksspiel-System scheint vor dem Aus zu stehen. Kritiker warnen vor dem Lotto-Kollaps und erklären, wie es dazu kommen konnte.
„Nur noch eine Frage der Zeit“: Steht Lotto vor dem Aus?
Heidelberg: Polizei schießt auf Mann mit Messer 
In Heidelberg war ein Mann mit einem Messer bewaffnet unterwegs. Als er mit damit auf Polizisten zuging, schossen sie auf ihn. 
Heidelberg: Polizei schießt auf Mann mit Messer 
Betrunkener Ehemann bittet Polizei um ungewöhnlichen Gefallen
Ein betrunkener Ehemann hat sich am Samstagabend mit einem ungewöhnlichen Wunsch an die Polizei gewandt. Der 34-Jährige wollte in seinem Zustand auf keinen Fall nach …
Betrunkener Ehemann bittet Polizei um ungewöhnlichen Gefallen
Temperaturen bis minus 20 Grad: Deutschland eiskalt
Am 1. März ist der meteorologische Frühlingsanfang. Dem Winter ist der offizielle Beginn der neuen Jahreszeit aber offenbar egal: Es wird nochmal richtig kalt.
Temperaturen bis minus 20 Grad: Deutschland eiskalt

Kommentare