+
In China stürzte ein Fahrstuhl ab - es gab mehrere Tote.

Tragödie in China

Aufzug stürzt in die Tiefe – und reißt elf Menschen in den Tod

In China ist es zu einem tragischen Zwischenfall auf einer Baustelle gekommen. Ein Fahrstuhl stürzte ab - und riss elf Menschen in den Tod.

Peking - Im Nordosten Chinas sind bei einem Unfall mit einem Fahrstuhl elf Arbeiter ums Leben gekommen. Zwei weitere Arbeiter wurden bei dem Unglück am Donnerstag schwer verletzt, wie chinesische Staatsmedien berichteten. 

Der Fahrstuhl war demnach auf einer Baustelle in der Stadt Hengshui (Provinz Hebei) wegen eines technischen Defekts in die Tiefe gestürzt. In China kommt es immer wieder zu schweren Arbeitsunfällen, weil Sicherheitsvorschriften nicht eingehalten werden. Erst im März waren bei einer Explosion in einem Industriepark der ostchinesischen Stadt Yancheng mindestens 78 Menschen ums Leben gekommen, Hunderte wurden verletzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jugendlicher (15) vermisst: Verdacht einer ansteckenden Krankheit
Die Polizei Mettmann sucht nach einem 15-Jährigen. Er könnte an einer ansteckenden Tuberkulose erkrankt sein. Nun sucht die Polizei mit einem Foto nach ihm.  
Jugendlicher (15) vermisst: Verdacht einer ansteckenden Krankheit
Zwei tote Kinder in Gartenteich gefunden - Neue tragische Details werden bekannt
Erschütternder Fund in Niedersachsen: Zwei Jungen werden am Dienstagabend vermisst gemeldet - kurz darauf entdecken Zeugen zwei leblose Kinder in einem Gartenteich.
Zwei tote Kinder in Gartenteich gefunden - Neue tragische Details werden bekannt
Tragödien am Mount Everest: Zahl der Toten steigt - weil sie im „Stau“ ausharren müssen
Fünf Bergsteiger sterben auf dem Weg zum Gipfel des Mount Everest. Innerhalb von 24 Stunden ereigneten sich gleich mehrere Tragödien. 
Tragödien am Mount Everest: Zahl der Toten steigt - weil sie im „Stau“ ausharren müssen
Vermisst: Wo ist Studentin Jessica? WhatsApp-Nachricht als Hinweis
In Hamburg wird die Studentin Jessica R. vermisst und die Polizei steht vor einem Rätsel. Scheinbar verschwand die Frau im Moor im Naturschutzgebiet Wittmoor.
Vermisst: Wo ist Studentin Jessica? WhatsApp-Nachricht als Hinweis

Kommentare