+
Im Magen eines Mädchens fanden die Ärzte etwas Unerwartetes. 

Mediziner zunächst ratlos

Widerlicher Fund im Magen eines Mädchens: „Muss über Jahre im Bauch gewesen sein“

  • schließen

Ein achtjähriges Mädchen leidet unter großen Qualen und niemand weiß warum. Doch dann stellt sich heraus, was hinter ihren Symptomen steckt. Der Fund schockt sogar die Ärzte.

China - Eine Achtjährige klagt über ungeheuerliche Bauchschmerzen, weshalb die besorgte Mutter sie pflichtbewusst zum Arzt bringt. Jedoch ist der Mediziner zunächst ratlos, denn eine Magenspülung offenbart nichts Ungewöhnliches. Doktor Tang tappt lange im Dunkeln, bis die Computertomographie schließlich die erschreckende Wahrheit ans Licht bringt. Sofort steht fest: Die kleine Feifei muss operiert werden. Nur so könne das riesige Geschwür aus ihrem Magen entfernt werden. 

Doch was ist der Auslöser für die starken Bauchschmerzen, deren Konsequenz ein geschwollener Bauch ist?

Dr. Tang: „Muss über Jahre im Bauch gewesen sein“

Das Mädchen leidet am „Rapunzel-Syndrom“. Ein märchenhafter Begriff, allerdings können Menschen daran sogar sterben. Patienten, die davon betroffen sind, essen ihre eigenen Haare. Da Haare jedoch unverdaulich sind, sammeln sie sich im Bauch an.

„Der Haarball muss über Jahre im Bauch gewesen sein“, erzählte der geschockte Dr. Tang gegenüber dem Mirror. Am Ende war die Kugel ganze 1,5 Kilogramm schwer. Eigentlich unvorstellbar! Die kleine Feifei hat die Operation dennoch gut überstanden, mittlerweile darf sie sich auch wieder normal ernähren. 

Die genaue Ursache für diese Verhaltensstörung ist nicht bekannt, oftmals sind jedoch jüngere Mädchen betroffen. 

Der Bauch einer 14-jährige Australiern wuchs ebenfalls auf unnatürliche Größe an. Man glaubte zunächst an eine Schwangerschaft - ein Fehler. Leider verstarb sie sogar

Auch interessant: Bauer arbeitet allein auf Feld - Dann geschieht der Horror-Unfall

Riesige Sauerei - Lkw mit 20 Tonnen Hühner-Kot von Sturm-Böe erfasst, wie nordbuzz.de* berichtet

Video: Seltene Erbkrankheit - erstes Baby mit drei Eltern

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Drei Tote bei Attacke in Utrecht: Wollte der Täter seine Tante töten?
In Utrecht wurden mehrere Menschen durch Schüsse getötet, außerdem gibt es zahlreiche Verletzte. Nach der Festnahme des mutmaßlichen Verdächtigen sucht die Polizei nach …
Drei Tote bei Attacke in Utrecht: Wollte der Täter seine Tante töten?
Großer SEK-Einsatz in Bielefeld - 10 Festnahmen 
Einige Gebäude wurden durchsucht. Die Polizei Bielefeld fand Drogen und Diebesgut, das vermutlich aus Einbrüchen stammt. Auch ein Sondereinsatzkommando unterstützte die …
Großer SEK-Einsatz in Bielefeld - 10 Festnahmen 
Sein Vater starb bei einem Drohnen-Angriff: Somalier scheitert mit Klage gegen Deutschland
Weil sein Vater bei einem Angriff von US-Drohnen in Afrika starb, verklagte ein Somalier die Bundesrepublik Deutschland. Dabei war seine Klage bereits 2016 von einem …
Sein Vater starb bei einem Drohnen-Angriff: Somalier scheitert mit Klage gegen Deutschland
USA: Mittlerer Westen kämpft gegen historische Fluten
Schneeschmelze, dazu noch ein schwerer Schneesturm und Regen lassen die Pegel in mehreren Flüssen in den Bundesstaaten Iowa, Wisconsin und South Dakota steigen. Die Lage …
USA: Mittlerer Westen kämpft gegen historische Fluten

Kommentare