Wechsel von Goretzka zum FC Bayern perfekt 

Wechsel von Goretzka zum FC Bayern perfekt 

Chinas Flugzeugträger geht auf Probefahrt

Peking - Der erste chinesische Flugzeugträger “Warjag“ ist am Mittwoch auf Probefahrt gegangen. Damit dürfte China Sorgen über seine Seemachtsambitionen weiteren Vorschub leisten.

Angesichts von Streitigkeiten über Seegebiete mit seinen Nachbarn, dürfte China damit Sorgen über seine Seemachtsambitionen weiteren Vorschub leisten. Das Schiff habe am frühen Morgen den Hafen Dalian in der Provinz Liaoning verlassen, meldete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua. Die Regierung in Peking hatte 1998 der Ukraine das stillgelegte Schiff ohne Motoren, Waffensysteme und andere wichtige Ausstattungskomponenten abgekauft und für eine Generalüberholung in den Hafen von Dalian geschleppt.

Diese Länder haben Atomwaffen

Diese Länder haben Atomwaffen

Erst vor wenigen Wochen hatte China mitgeteilt, der erworbene Flugzeugträger solle nur für Forschungs- und Übungszwecke verwendet werden. China habe keine Ambitionen, das umgerüstete Schiff als Bestandteil seiner Flotte zu nutzen, sagte damals ein Sprecher des Verteidigungsministeriums.

dapd

Rubriklistenbild: © AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Orkantief „Friederike“: Weitere Tote in Sachsen-Anhalt - Bahnverkehr läuft wieder an
Das zum Orkan hochgestufte Sturmtief „Friederike“ hat in Deutschland acht Menschen das Leben gekostet und eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Alle aktuellen …
Orkantief „Friederike“: Weitere Tote in Sachsen-Anhalt - Bahnverkehr läuft wieder an
Auto fährt an der Copacabana in eine Menschenmenge
Rio de Janeiro (dpa) - Auf der Strandpromenade an der Copacabana in Rio de Janeiro ist ein Fahrzeug in eine Menschenmenge gefahren.
Auto fährt an der Copacabana in eine Menschenmenge
Klimabehörden: 2017 war unter den drei wärmsten Jahren
Der Trend hält an: Auch 2017 war unter den drei wärmsten Jahren seit Beginn der Messungen. Zwar hält 2016 weiter den Rekord, aber 2017 macht den Forschern besondere …
Klimabehörden: 2017 war unter den drei wärmsten Jahren
Urteil über Waffenhändler vom Münchner Amoklauf erwartet
Nach knapp fünf Monaten geht der Prozess gegen den Waffenlieferanten vom Münchner Amoklauf in die Zielgerade. Auch wenn viele Fragen offen blieben: Ein Urteil ist in …
Urteil über Waffenhändler vom Münchner Amoklauf erwartet

Kommentare