+
Die Zahl der Todesopfer ist auf 237 gestiegen

Brasilien

Club-Brand: Zahl der Toten auf 237 gestiegen

Rio de Janeiro - Eine Woche nach der Brandkatastrophe in der brasilianischen Stadt Santa Maria ist ein 22-jähriger Mann seinen schweren Verletzungen erlegen, wie die Behörden in Rio Grande do Sul mitteilten.

Damit stieg die Zahl der Todesopfer in dem Club auf 237. 101 Menschen wurden am Sonntag noch in Krankenhäusern behandelt.

Der Brand wurde wahrscheinlich von einem Funkenwerfer der Band verursacht. Die Besitzer und zwei Band-Mitglieder wurden inhaftiert.

AP

Brasilien: Feuer in Nachtclub fordert hunderte Tote

Brasilien: Feuer in Nachtclub fordert hunderte Tote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Suche nach Flug MH370 eingestellt - Angehörige protestieren
Das Verschwinden von Flug MH370 bleibt vorerst eines der größten Rätsel der Luftfahrtgeschichte. Die Suche nach der Boeing 777 wird beendet. Die Hoffnung auf einen …
Suche nach Flug MH370 eingestellt - Angehörige protestieren
Brasilien: Polizei räumt Gefängnisdach nach Blutbad mit 26 Toten
Natal - Nach dem Blutbad in einem brasilianischen Gefängnis hat die Polizei am Montag das Dach der Haftanstalt geräumt, das von mehreren Dutzend Häftlingen besetzt …
Brasilien: Polizei räumt Gefängnisdach nach Blutbad mit 26 Toten
Mutmaßliche Dreifachmörderin vor Gericht
Nach dem Brand in einer Gießener Wohnung wird die Leiche eines Mannes entdeckt. Doch nicht das Feuer brachte ihn um, sondern rohe Gewalt. Die Ermittler machen eine …
Mutmaßliche Dreifachmörderin vor Gericht
Suche nach vermisstem Flug MH370 wird eingestellt
Sydney - Fast drei Jahre nach dem ungeklärten Verschwinden des Flugs MH370 der Fluglinie Malaysia Airlines ist die Suche nach der Maschine eingestellt worden.
Suche nach vermisstem Flug MH370 wird eingestellt

Kommentare