Cola-Rezept geht zum ersten Mal seit 1925 auf Reisen

Atlanta - Zum ersten Mal seit 86 Jahren hat das berühmte Coca-Cola-Rezept den Tresor einer Bank in Atlanta verlassen. Wo die wie ein Staatsgeheimnis gehütete Erfolgsformel der braunen Brause künftig aufbewahrt wird:

Die Formel für das weltberühmte Getränk soll zukünftig im Coca-Cola-Museum in der Innenstadt von Atlanta aufbewahrt werden, wie der weltgrößte Getränkeproduzent am Donnerstag mitteilte. Allerdings soll die 1886 entwickelte Brauseformel auch dort vor den Blicken der Besucher verborgen bleiben.

Dass die Bank sich nach langen Jahren 2007 von den bis dahin gehaltenen Anteilen am Unternehmen Coca Cola getrennt habe, habe bei der Entscheidung keine Rolle gespielt, teilte der Konzern mit.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau verliert ihr Gedächtnis - dann wird es wunderbar romantisch
Billericay - Jessica Sharman verlor ihr Gedächtnis und damit auch die Erinnerungen an ihren Freund. Was dann passierte, dürfte jedem Romantiker ans Herz gehen.
Frau verliert ihr Gedächtnis - dann wird es wunderbar romantisch
Austern und Anchovis schätzen wärmere Nordsee
Die Nordsee wird wärmer. Der Klimawandel lässt die Temperaturen steigen. Das lockt viele neue Arten an.
Austern und Anchovis schätzen wärmere Nordsee
15.000-Volt-Leitung stürzt auf ICE
Hamburg - Schreck im Hamburger Hauptbahnhof: Eine Oberleitung reißt und stürzt auf einen einfahrenden Zug. Hunderte Fahrgäste sitzen stundenlang fest.
15.000-Volt-Leitung stürzt auf ICE
Kim Dotcom darf an die USA ausgeliefert werden
Auckland - Der deutsche Internetunternehmer Kim Dotcom darf in die USA ausgeliefert werden. Das entschied ein Gericht in Neuseeland am Montag.
Kim Dotcom darf an die USA ausgeliefert werden

Kommentare