1 von 8
Die aufgetürmten blauen Haare und die gelben Gesichter sollten sie verraten: Hier sind die Simpsons aus Lego-Steinen nachgebaut.
2 von 8
Markantes Merkmal: Die grüne Körperfarbe. Das können nur die Ninja Turtles Leoardo, Donatello, Raphael und Michelangelo sein.
3 von 8
Hellblaue Mütze, rote Jacke, braune Hose, breiter Körperbau: Das ist Eric Cartman aus der Comicserie Southpark zusammen mit seinen Freunden Kenny, Kyle und Stan.
4 von 8
Bei der blauen Hautfarbe kann es sich doch nur um die Schlümpfe handeln.
5 von 8
Ein großer, dicker Freund mit einer blau-weißen Hose, ein etwas kleinerer Mann in rot-schwarz und als ständiger Begleiter: ein kleiner Hund. Völlig klar: Das sind Asterix und Obelix mit ihrem Hund Idefix.
6 von 8
Wie heißen noch die Stars aus der Sesamstsraße? Der eine hat einen gelben Eierkopf, der andere ein orangefarbiges Mondgesicht. Richtig: Ernie und Bert.
7 von 8
Verräterisch sind die bunten Anzüge der drei kleinen Figuren. Aus Lego-Steinen nachgebaut: Tick, Trick und Track - die Neffen von Donald Duck.
8 von 8
Lucky Luke und die Daltons.

Wer sind die Comic-Helden aus Lego-Steinen?

Wer sind die Comic-Helden aus Lego-Steinen?

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Drei Menschen bei Verkehrsunfall auf A4 in Sachsen getötet
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn A4 in Sachsen sind drei Menschen ums Leben gekommen.
Drei Menschen bei Verkehrsunfall auf A4 in Sachsen getötet
Weitere Städte prüfen nach Evakuierung Hochhäuser auf Brandschutz
Die Lage für die Bewohner eines geräumten Hochhauses in Wuppertal ändert sich vorerst nicht. Die Stadt prüft nun alle Hochhäuser.
Weitere Städte prüfen nach Evakuierung Hochhäuser auf Brandschutz
Tote und Verletzte nach Schiffsunglück in Kolumbien
Das Freizeitschiff "El Almirante" ist mit etwa 150 Passagieren auf einem bei Touristen beliebten Stausee unterwegs. Dann sinkt es plötzlich. Die Zahl der Opfer kann noch …
Tote und Verletzte nach Schiffsunglück in Kolumbien
Feuerwehr bekämpft Großbrand in Jacobs-Werk
Enormen Schaden richtete ein Großbrand im Jacobs-Werk in Elmshorn angerichtet. Dort arbeiten rund 100 Menschen
Feuerwehr bekämpft Großbrand in Jacobs-Werk

Kommentare