Computerpanne: Verspätungen im Luftverkehr

Langen - Ein Systemausfall bei der Deutschen Flugsicherung (DFS) in Langen hat am Donnerstag zu Behinderungen im Luftverkehr in ganz Deutschland geführt.

Flugzeuge verspäteten sich deshalb bundesweit um insgesamt 500 Minuten, wie ein Sprecher der DFS auf dapd-Anfrage sagte. Die Störung dauerte demnach von 12.20 Uhr bis etwa 13.00 Uhr.

Das sind die zehn sichersten Fluglinien

Das sind die zehn sichersten Fluglinien

Das Flugdatensystem sei ausgefallen, berichtete der Sprecher weiter. Deswegen hätten die Fluglotsen Informationen beispielsweise über die Abflugzeit und die benötigte Flughöhe der Maschinen nur per Telefon erhalten. Da dies länger dauere als der Blick ins System, sei es zu den Verspätungen gekommen. Flugausfälle wegen des Zwischenfalls hat es den Angaben zufolge aber nicht gegeben.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bahnhof im französischen Nimes geräumt
Sicherheitskräfte haben nach einem Medienbericht den Bahnhof im südfranzösischen Nîmes geräumt und abgesperrt.
Bahnhof im französischen Nimes geräumt
Lebensraum für Orang-Utans schwindet
Fast die Hälfte ihres Lebensraums ist binnen 30 Jahren verschwunden: Den freilebenden Orang-Utans geht es schlechter denn je. Konsumenten können zum Schutz der …
Lebensraum für Orang-Utans schwindet
Jugendliche nach tödlicher Messerstecherei festgenommen
Messerstecherei in einem Geschäft an einer belebten Straße. Ein Mensch stirbt. Die Polizei hat zwei Jugendliche festgenommen.
Jugendliche nach tödlicher Messerstecherei festgenommen
Forscher machen unheimliche Entdeckung in verseuchtem Atomtest-Gebiet
Wo durch die USA vor langer Zeit Atomwaffentests durchgeführt wurden, haben Forscher jetzt eine unheimliche Entdeckung auf dem Meeresboden gemacht. 
Forscher machen unheimliche Entdeckung in verseuchtem Atomtest-Gebiet

Kommentare