+
Ansteckungsgefahr nun auch in NRW: Ein erster Fall des Coronavirus ist diagnostiziert. Ein Krisenstab wurde einberufen.

Krisenstab einberufen

Coronavirus nun auch in NRW: Mann schwebt in Lebensgefahr

Der erste Fall des Coronavirus ist nun auch in NRW diagnostiziert worden. Ein Mann schwebt in Lebensfahr. Ein Krisenstab ist einberufen worden.

NRW - Es war nur eine Frage der Zeit. In NRW ist erstmals das Coronavirus diagnostiziert worden. Ein 47 Jahre alter Mann schwebt in Lebensgefahr.

Der Mann aus dem Kreis Heinsberg in NRW war am Montag mit einer Lungenentzündung in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Am Dienstagabend wurde er ins Uniklinikum in Düsseldorf verlegt. Dort wird der Mann auf einer isolierten Station behandelt.

Im Kreis Heinsberg bleiben daher am Mittwoch Schulen und Kindergärten geschlossen, berichtet wa.de*. Es soll nun ermittelt werden, wie sich der Mann anstecken konnte - einen ersten Verdacht gibt es.

*wa.de ist Teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sommerurlaub trotz Corona: Spanien, Italien und Dänemark machen Hoffnung - Eurowings mit peinlicher Flug-Panne
Sommerurlaub in der Corona-Krise: Spanien kündigte die Grenzöffnungen an, auch der Tui-Chef macht Mut. Italien, Griechenland und Tschechien lockern weiter. Der …
Sommerurlaub trotz Corona: Spanien, Italien und Dänemark machen Hoffnung - Eurowings mit peinlicher Flug-Panne
Vermisste Rebecca Reusch international gesucht - führt Aktion eines Fußballklubs jetzt zum Durchbruch?
Rebecca Reusch aus Berlin gilt noch immer als vermisst. Doch gibt es nun endlich den entscheidenden Hinweis?
Vermisste Rebecca Reusch international gesucht - führt Aktion eines Fußballklubs jetzt zum Durchbruch?
Eklat um Drosten: Heftige Kritik an Corona-Studie - doch Kollegen stärken ihm den Rücken
Christian Drosten wirft der Bild-Zeitung tendenziöse Berichterstattung vor - und geht auf Twitter viral. Viele Politiker unterstützen den Experten. 
Eklat um Drosten: Heftige Kritik an Corona-Studie - doch Kollegen stärken ihm den Rücken
Corona-Experte Christian Drosten reicht es jetzt - er wehrt sich: „Ist kompletter Unsinn“
Mit fundierten Expertenmeinungen hat sich Christian Drosten seit Ausbruch der Corona-Pandemie einen Namen gemacht. Darunter hat er mittlerweile auch zu leiden - was auch …
Corona-Experte Christian Drosten reicht es jetzt - er wehrt sich: „Ist kompletter Unsinn“

Kommentare