Costa Concordia: Leiche von Offenbacherin geborgen

Offenbach - Aus dem Wrack der „Costa Concordia“ ist die Leiche einer Frau aus Hessen geborgen worden. Es handelt sich um eine 78-Jährige aus Offenbach, die bislang als vermisst galt.

Das berichtete die Polizei am Dienstag in Offenbach. Am Montag sei die Leiche identifiziert worden.

Die Frau ist eines von fünf Opfern aus Hessen. Insgesamt waren bisher 25 Leichen geborgen worden. Vermisst werden noch sechs Menschen, darunter die ebenfalls aus Offenbach stammende Schwester der jetzt identifizierten Frau und ein Ehepaar aus Mühlheim am Main.

Luxusliner läuft auf Grund - Tote und Verletzte

Luxusliner läuft auf Grund - Tote und Verletzte

Das italienische Kreuzfahrtschiff „Costa Concordia“ war vor knapp zwei Monaten zu nahe an die Insel Giglio herangefahren, hatte einen Felsen gerammt und war danach mit mehr als 4200 Passagieren und Besatzungsmitgliedern gekentert. 25 Leichen sind seither geborgen worden. Die italienische Kreuzfahrtreederei Costa Crociere gibt dem Kapitän Francesco Schettino die Schuld an dem Unglück.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brasilianer am Flughafen mit 4,5 Kilogramm Kokain erwischt
Zwei Brasilianer sind am Flughafen Zürich mit insgesamt 4,5 Kilogramm Kokain im Gepäck festgenommen worden.
Brasilianer am Flughafen mit 4,5 Kilogramm Kokain erwischt
Prozess um Raserunfall: Angeklagte bestreiten Autorennen
Zwei Autos rasen durch Hagen, es kommt zu einem folgenschweren Unfall mit Schwerverletzten. Ein Augenzeuge schildert der Polizei, die beiden Fahrer hätten sich ein …
Prozess um Raserunfall: Angeklagte bestreiten Autorennen
Russische Zahnärztin zieht 22 gesunde Zähne
St. Petersburg (dpa) - Eine Zahnärztin in St. Petersburg soll einer Patientin 22 gesunde Zähne gezogen haben. Die Ärztin sei wegen Betrugs angeklagt, teilten die …
Russische Zahnärztin zieht 22 gesunde Zähne
Tiger ausgebrochen? Zoo wird evakuiert, alle Gäste müssen raus
Große Aufregung im Hamerton Zoo: Dort müssen alle Gäste evakuiert werden! Aktuell läuft ein Großeinsatz der Polizei und Rettungskräfte. 
Tiger ausgebrochen? Zoo wird evakuiert, alle Gäste müssen raus

Kommentare