+
23 Schönheiten kämpfen am Samstag um den Titel "Miss Germany".

Countdown zur "Miss Germany"-Wahl

Rust - Gesucht wird die schönste Frau in ganz Deutschland: Am Samstag kämpfen 23 bildhübsche junge Frauen um den Titel "Miss Germany". In der Jury sitzen unter anderem Heiner Lauterbach und Reiner Calmund.

Unter den Kandidatinnen ist auch das Wiesn-Madl Christina Trost aus Bayern. Mehr zu ihr gibt es bei unserem Partnerportal

oktoberfest-live.de

Schauspieler Heiner Lauterbach, der frühere Fußballmanager Reiner Calmund und Ex-Box-Weltmeisterin Regina Halmich küren an diesem Samstag die schönste Frau Deutschlands. 23 junge Damen laufen beim Finale der “Miss Germany“-Wahl im baden-württembergischen Rust über den Laufsteg. Die Finalistinnen im Alter von 18 bis 25 Jahren müssen sich in Abendkleid und Bademode präsentieren. Neben Lauterbach, Calmund und Halmich sitzen auch Entertainer Ross Antony und Boxprofi Arthur Abraham in der Prominenten-Jury.

Rückblick: So lief die Wahl 2011

Wahl zur Miss Germany 2011

Deutschlandweit hatten sich 6530 Frauen um den Titel der “Miss Germany“ beworben - etwa genau so viele wie in den drei Jahren zuvor, teilten die Organisatoren am Montag mit. Davor war das Interesse deutlich geringer. “Der Wunsch, im Scheinwerferlicht zu stehen, ist spürbar gestiegen. Der Beruf des Models steht bei jungen Frauen hoch im Kurs“, sagte Organisator Ralf Klemmer.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrunkener Ehemann bittet Polizei um ungewöhnlichen Gefallen
Ein betrunkener Ehemann hat sich am Samstagabend mit einem ungewöhnlichen Wunsch an die Polizei gewandt. Der 34-Jährige wollte in seinem Zustand auf keinen Fall nach …
Betrunkener Ehemann bittet Polizei um ungewöhnlichen Gefallen
Temperaturen bis minus 20 Grad: Deutschland eiskalt
Am 1. März ist der meteorologische Frühlingsanfang. Dem Winter ist der offizielle Beginn der neuen Jahreszeit aber offenbar egal: Es wird nochmal richtig kalt.
Temperaturen bis minus 20 Grad: Deutschland eiskalt
Tödlicher Streit unter Mädchen: Tatverdächtige schweigt
Der tödliche Streit unter Teenagern in Dortmund wirft viele Fragen auf: Wie kam es zu dem Gewaltausbruch, wo ist die Tatwaffe? Die 16-jährige Verdächtige schweigt bisher.
Tödlicher Streit unter Mädchen: Tatverdächtige schweigt
Mann erschlägt Geschwister mit Küchenbeil - Mutter überlebt schwerverletzt
Auf einem Bauernhof in der Steiermark hat sich am Samstag eine schrecklichen Bluttat ereignet. Der mutmaßliche Täter soll mit einem Küchenbeil seine Schwester und seinen …
Mann erschlägt Geschwister mit Küchenbeil - Mutter überlebt schwerverletzt

Kommentare