Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester
+
Womöglich wegen eines defekten Belüftungssystems mustte ein Fligzeug außerplanmäßig landen (Archivbild). Foto: Frank Rumpenhorst

Crew und Passagiere krank: Flugzeug muss in Rom zwischenlanden

Rom (dpa) - Wegen plötzlicher Krankheitssymptome bei zwei Passagieren und elf Crew-Mitgliedern ist ein Flugzeug in Rom außerplanmäßig gelandet. Die Maschine der US Airways war am Samstag auf dem Weg von Tel Aviv nach Philadelphia, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete.

Die Betroffenen klagten über Erbrechen und gerötete Augen und wurden nach der Landung in ein Krankenhaus gebracht. Sie konnten aber schon nach wenigen Stunden wieder entlassen werden und sollten ihre Reise mit anderen Flügen fortsetzen. Laut Ansa könnte ein defektes Belüftungssystem die Symptome ausgelöst haben, die Maschine sollte daher einer gründlichen technischen Kontrolle unterzogen werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Millionenschaden bei Großbrand nahe Hamburg
Ein Brand hat in einem Gewerbegebiet vor den Toren Hamburgs einen Millionenschaden verursacht. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr ist im Großeinsatz.
Millionenschaden bei Großbrand nahe Hamburg
Dieser Mann lebt in zwei unfassbar unterschiedlichen Welten
Als Kind galt Turoop Losenge im Norden Kenias als schlechter Hirte. Darum haben ihn die Eltern auf die Schule geschickt. Heute ist er Professor. Er lebt in zwei Welten, …
Dieser Mann lebt in zwei unfassbar unterschiedlichen Welten
Drei tote Männer in Wohnheim entdeckt
Noch Stunden nach der Tat ist die Lage in Wuppertal unübersichtlich. Wie kamen die Opfer ums Leben und wer sind die möglichen Täter?
Drei tote Männer in Wohnheim entdeckt
Macht man hier spektakuläre Entdeckungen im All?
Antofagasta - In Chile soll auf einer Bergkuppe das über eine Milliarde Euro teure und größte optische Teleskop errichtet werden. Nun wird der Grundstein gelegt. Man …
Macht man hier spektakuläre Entdeckungen im All?

Kommentare