+
Womöglich wegen eines defekten Belüftungssystems mustte ein Fligzeug außerplanmäßig landen (Archivbild). Foto: Frank Rumpenhorst

Crew und Passagiere krank: Flugzeug muss in Rom zwischenlanden

Rom (dpa) - Wegen plötzlicher Krankheitssymptome bei zwei Passagieren und elf Crew-Mitgliedern ist ein Flugzeug in Rom außerplanmäßig gelandet. Die Maschine der US Airways war am Samstag auf dem Weg von Tel Aviv nach Philadelphia, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete.

Die Betroffenen klagten über Erbrechen und gerötete Augen und wurden nach der Landung in ein Krankenhaus gebracht. Sie konnten aber schon nach wenigen Stunden wieder entlassen werden und sollten ihre Reise mit anderen Flügen fortsetzen. Laut Ansa könnte ein defektes Belüftungssystem die Symptome ausgelöst haben, die Maschine sollte daher einer gründlichen technischen Kontrolle unterzogen werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Polizei holt betrunkenen Piloten aus Cockpit
Ein betrunkener British-Airways-Pilot ist kurz vor dem Start seiner Passagiermaschine nach Mauritius festgenommen worden.
Polizei holt betrunkenen Piloten aus Cockpit
Autofahrer in Polen fährt dreiköpfige Familie tot und flieht
Ein Autofahrer hat bei einem Unfall in Südpolen drei Menschen, darunter ein Kind, tödlich verletzt und anschließend Fahrerflucht begangen.
Autofahrer in Polen fährt dreiköpfige Familie tot und flieht
43-Jähriger lebt in selbst gebautem Schloss aus Sand
Marcio Mizael Matolias lebt seit 22 Jahren in einem selbst gebauten Schloss aus Sand am Strand der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro.
43-Jähriger lebt in selbst gebautem Schloss aus Sand
Mann will Frau während Fahrt auf Autobahn töten
Bochum - Der Streit eines Ehepaars ist am Sonntag auf der Autobahn 40 bei Bochum völlig eskaliert und hat zu einem Toten und mehreren Verletzten geführt.
Mann will Frau während Fahrt auf Autobahn töten

Kommentare