+
Ein Piratenboot, von einem Hubschrauber aus fotografiert.

Dänischer Frachter von somalischen Piraten gekapert

Kopenhagen - Piraten haben einen dänischen Frachter im Golf von Aden in ihre Gewalt gebracht.

Wie der Reedereiverband in Kopenhagen am Donnerstag mitteilte, hat der Frachter “Leopard“ Kurs auf die somalische Küste genommen. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Ritzau sind vier Philippinos und zwei Dänen an Bord.

Das 67 Meter lange Schiff sei beschossen worden, hieß es weiter. Nach inoffiziellen Angaben sind in dem betroffenen Seegebiet derzeit 30 Handelsschiffe mit 600 Besatzungsmitgliedern in der Gewalt von Piraten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zechenarbeiter stirbt unter Tage
Arbeiten unter Tage ist gefährlich - das zeigte sich wenige Tage vor dem Ende der deutschen Steinkohleförderung auf tragische Weise. Ein 29-Jähriger kam ums Leben - wie …
Zechenarbeiter stirbt unter Tage
Verurteilter US-Wilderer muss im Gefängnis regelmäßig "Bambi" anschauen
„So schnell wird er wohl nicht mehr wildern“, dachte sich ein Richter in den USA. Er verurteilte einen Wilderer zu einem Jahr Gefängnis und regelmäßigem „Bambi“-Schauen. 
Verurteilter US-Wilderer muss im Gefängnis regelmäßig "Bambi" anschauen
Weihnachtsfeier in Grundschule endet in Rauferei der Eltern
Weil der beste Platz bei einer Aufführung ihrer Kinder so hoch umkämpft war, endete die Weihnachtsfeier in einer sizilianischen Grundschule in einer Rauferei der Eltern. 
Weihnachtsfeier in Grundschule endet in Rauferei der Eltern
Trucker aus Ukraine auf Amokfahrt - Polizei greift zu drastischem Mittel
Ein Trucker aus der Ukraine ist auf Amokfahrt - die Polizei muss zum Äußersten greifen, um den betrunkenen Mann zu stoppen.
Trucker aus Ukraine auf Amokfahrt - Polizei greift zu drastischem Mittel

Kommentare