Verzerrte Lichtblitze zucken auf der Front eines Mercedes-Benz Vision EQS bei einer Pressekonferenz
+
Daimler gegen Tesla: Der Konzern aus Stuttgart will den Konkurrenten bei der Herstellung von Batteriezellen unter Druck setzen.

Batterie-Herstellung

Duell ums E-Auto: Daimler sagt Tesla mit ehrgeizigen Plänen den Kampf an

  • Valentin Betz
    vonValentin Betz
    schließen

Die Daimler AG setzt Konkurrent Tesla zusehends unter Druck. Bei der Fertigung von Batterien will der Konzern aus Stuttgart deutlich aufholen.

Stuttgart - Die Daimler AG holt nur langsam Teslas Vorsprung im Bereich Elektromobilität auf. Besonders im Bereich der Produktion von Batterien haben deutsche Fahrzeughersteller generell noch Rückstand auf das US-Unternehmen. Geht es nach dem Konzern aus Stuttgart, soll sich das bald ändern.

Wie BW24* berichtet, erklärt Daimler im Kampf ums E-Auto Tesla den Krieg. Der Konzern hat ehrgeizige Pläne bei der Herstellung von Batteriezellen.

Die Daimler AG stellt im Gegensatz zu Tesla Batteriezellen noch nicht selbst her. Stattdessen bezieht der Konzern die Batterien aus Asien (BW24* berichtete). (*BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare