+
De Dalai Lama kommt nach Deutschland.

Vier Tage in Hamburg

Dalai Lama kommt 2014 nach Deutschland

Hamburg - Dem Dalai Lama scheint es in Deutschland zu gefallen. Das geistliche Oberhaupt der Tibeter kommt im Sommer 2014 für einen viertägigen Besuch nach Hamburg - es ist bereits sein sechster.

Das geistliche Oberhaupt der Tibeter werde vom 23. bis 26. August öffentliche Vorträge halten, teilte das Tibetische Zentrum Hamburg am Donnerstag mit. So werde der Friedensnobelpreisträger über ein Wertesystem sprechen, das über die Religionen hinweg gültig sei und alle Menschen eine: Zu den Werten zählten Mitgefühl, Gewaltlosigkeit, Toleranz und Vergebung, heißt es in der Ankündigung.

Außerdem hält der Friedensnobelpreisträger im Congress Center Hamburg Vorträge über den Buddhismus und gibt ein buddhistisches Ritual zum Mitgefühl. Es ist bereits das sechste Mal, dass der Dalai Lama einer Einladung des Zentrums folgt, dessen Schirmherr der 78-Jährige ist. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sechs Arbeiter bei Bergwerksunglück in Türkei getötet
Bei einem Bergwerksunglück in der Südosttürkei sind sechs Arbeiter ums Leben gekommen.
Sechs Arbeiter bei Bergwerksunglück in Türkei getötet
Zehntausende Haushalte in Irland nach Sturm "Ophelia" weiter ohne Strom
Nach dem Wirbelsturm "Ophelia" sind in Irland noch zehntausende Haushalte von der Strom- und Wasserversorgung abgeschnitten.
Zehntausende Haushalte in Irland nach Sturm "Ophelia" weiter ohne Strom
Chinesisches Raumlabor stürzt ab: Warnung vor Trümmern
Seit mehr als einem Jahr kreist "Tiangong 1" unkontrolliert um die Erde und verliert an Höhe. Nicht alle Teile werden wohl beim Wiedereintritt in die Atmosphäre …
Chinesisches Raumlabor stürzt ab: Warnung vor Trümmern
Zwölf Jahre Haft für Falschfahrer auf der Autobahn
Für einen Falschfahrer-Unfall mit zwei Toten hat das Landgericht Aachen einen Mann zu zwölf Jahren Haft verurteilt.
Zwölf Jahre Haft für Falschfahrer auf der Autobahn

Kommentare