+
Der Angeklagte im Dano-Prozess.

Mithäftling beschuldigt Angeklagten

Dano-Prozess: Zweifelhaftes "Geständnis"

Bielefeld - Im Prozess um den Tod des fünfjährigen Dano aus Herford hat ein Mithäftling den Angeklagten schwer beschuldigt.

Der 43 Jahre alte Mann habe im Gefängnis die Taten eingeräumt, sagte der 34-jährige Mithäftling am Donnerstag als Zeuge im Landgericht Bielefeld. Unter einem Vorwand habe er zusammen mit einem zweiten Mithäftling den Angeklagten zum Reden gebracht. Der 43-Jährige habe zugegeben, nicht nur den kleinen Dano umgebracht zu haben, sagte der Mithäftling. Er habe auch eingeräumt, 2007 die achtjährige Jenisa in Hannover getötet zu haben. Beide Kinder habe er auch missbraucht. Vor allem habe er aber die Familie seiner Lebensgefährtin bestrafen wollen, soll der 43-Jährige gesagt haben.

Dieses angebliche „Geständnis“ hatte der 34-jährige Mithäftling aufgeschrieben und den Ermittlern in der Hoffnung auf eine frühe Entlassung aus der Haft übergeben. Alle Seiten habe der Angeklagte unterschrieben, behauptete der Mithäftling. Dagegen hatte der Angeklagte am Vortag betont, er habe eine Menge Blanko-Blätter unterschrieben, weil der Mithäftling nach seiner Entlassung diverse Dinge für ihn regeln wollte. Den Inhalt des angeblichen „Geständnisses“ bestreitet der Angeklagte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Kuala Lumpur - Bei einem Bootsunglück vor der Küste Malaysias sind möglicherweise bis zu 40 Menschen umgekommen. Aufdem gekenterten Boot befanden sich illegale …
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Terrorverdächtiger aus Neuss plante keinen unmittelbaren Anschlag
Neuss - Der festgenommene Terrorverdächtige aus Neuss plante wohl aktuell keinen Anschlag. Sein 17-jähriger Komplize in Wien jedoch wird weiter von der Polizei verhört. …
Terrorverdächtiger aus Neuss plante keinen unmittelbaren Anschlag
Paar stürzt während der Fahrt aus Sessellift - Frau landet auf Auto
Mürzzuschlag - Weil sie den Bügel während der Fahrt öffneten ist ein Paar in Österreich aus dem Skilift gefallen. Die Frau stürzte dabei auf ein fahrendes Auto.
Paar stürzt während der Fahrt aus Sessellift - Frau landet auf Auto
Magensäureblocker in Massen verschrieben
Millionen Deutsche nehmen regelmäßig Tabletten, die die Säureproduktion im Magen herunterregeln. Was bei manchen Krankheiten sinnvoll ist, erweist sich auf Dauer und …
Magensäureblocker in Massen verschrieben

Kommentare