+
In Danzig ist ein deutscher Reisebus verunglückt.

13 Menschen verletzt

Schwerer Unfall: Deutscher Reisebus kollidiert in Danzig mit Straßenbahn - Fahrer vorläufig festgenommen

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem deutschen Reisebus und einer Straßenbahn sind im polnischen Danzig am Donnerstag 13 Menschen verletzt worden.

Danzig - Der Bus kam aus Kandern in der Nähe von Lörrach (Baden-Württemberg), wie eine Sprecherin der Danziger Polizei der Deutschen Presse-Agentur in Warschau sagte. Die Beamten hätten den 60 Jahre alten deutschen Fahrer des Reisebusses am Donnerstag vorläufig festgenommen. Ein Alkoholtest habe ergeben, dass der Mann nüchtern war.

Ersten Ermittlungen zufolge sei der Fahrer wahrscheinlich bei Rot abgebogen und bei dem Manöver mit der Straßenbahn kollidiert. Ein Video des Senders TVN24 zeigt, wie der Bus über die Gleise links abbiegt und in seiner Mitte von dem herannahenden Zug gerammt wird.

In Bremen kam es in einer Straßenbahn zu einer brutalen Attacke, wie nordbuzz.de* berichtet.

Deutscher Reisebus in Unfall verwickelt: 13 Verletzte - 10 Deutsche darunter

Ein Sprecher der Danziger Feuerwehr sagte laut Nachrichtenagentur PAP, es handele sich bei 10 der 13 Verletzten um Deutsche, die in dem Reisebus saßen. Drei weitere Verletzte seien Polen - darunter der Straßenbahnfahrer und zwei Fahrgäste. Die Retter mussten den Fahrer der Straßenbahn befreien, da er in seiner Kabine eingeklemmt war. Die Bergung des entgleisten Zuges dauerte am Donnerstagabend noch an. Im Zentrum der Stadt kam es dadurch zu Verkehrsbehinderungen.

Erst am Mittag war ein Reisebus auf dem Weg zum Münchner Oktoberfest verunglückt.

dpa

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

15-Jähriger wegen Mordversuchs festgenommen: Stein schlägt neben Mutter und Kind auf Gehweg ein
Sie ging mit ihrem Sohn in Gladbeck spazieren, dann schlug neben ihr plötzlich ein dicker Stein ein. Nun hat die Polizei einen 15-Jährigen festgenommen.
15-Jähriger wegen Mordversuchs festgenommen: Stein schlägt neben Mutter und Kind auf Gehweg ein
Das ist knifflig! Wer entdeckt das Handy auf dem Foto? Viele verzweifeln total
Kniffliges Foto-Rätsel: Ein Bild beschäftigt viele Facebook-User, denn die Fotografin hat darauf ein Handy versteckt. Sehen Sie es?
Das ist knifflig! Wer entdeckt das Handy auf dem Foto? Viele verzweifeln total
Mann scrollt bei Google Maps über England - plötzlich macht er eine rätselhafte Entdeckung
Über Google Maps machte nun ein User eine merkwürdige Entdeckung. Er „flog“ über die Karten von England, als er plötzlich Rätselhaftes auf dem Bildschirm sah. 
Mann scrollt bei Google Maps über England - plötzlich macht er eine rätselhafte Entdeckung
Massive Störungen bei WhatsApp am Sonntag - Das sagt Facebook
WhatsApp war am Sonntag von einer erheblichen Störung betroffen. Nutzer in ganz Deutschland beschwerten sich über die Probleme. Am Abend äußerte sich Facebook.
Massive Störungen bei WhatsApp am Sonntag - Das sagt Facebook

Kommentare