+
Grausam, was sich in Kelsterbach bei Darmstadt abgespielt hat. 

Horror auf Brücke

Zwei Hunde in heftigem Kampf: Besitzer greift zu blitiger Maßnahme

  • schließen

Zwei Hunde kriegen sich beim Gassi gehen in Darmstadt in die Haare - bis ein Besitzer plötzlich sein Messer zückt. Nun ermittelt die Polizei.

Darmstadt - Ein wirklich brutaler Vorfall hat sich im hessischen Kelsterbach nahe Darmstadt ereignet: Ein 60-jähriger Hundebesitzer hat einen anderen Vierbeiner mit seinem Messer niedergestochen. Darüber berichtet extratipp.com*.

Was war passiert? Vergangenen Freitagnachmittag (1. Februar) gegen 13.40 Uhr waren zwei Hundehalter mit ihren Tieren auf der Schwanheimer Brücke in Kelsterbach unterwegs. Das teilt die Polizei in Darmstadt am Freitag in einer Pressemitteilung mit.

In Wiesbaden sorgte drei Frauen mit einer Schlägerei für Aufsehen - für alle drei Damen nahm die Auseinandersetzung ein böses Ende.

Darmstadt: Um seinen Chihuahua zu schützen, sticht Hundehalter Vierbeiner nieder

Auf der Brücke nahm das Horror-Szenario seinen Lauf: Die beiden Hunde, ein Chihuahua und ein Boxer-Mischling, verbissen sich ineinander. Der heftige Kampf gipfelte darin, dass der Boxer-Mischling den Kopf des kleineren Hundes in seinen Mund nahm. 

Die Hundehalter versuchten vermutlich die zwei Tiere zu trennen - und scheiterten. Plötzlich griff der Besitzer des Chihuahua zu einer brutalen Maßnahme: Er zückte sein Taschenmesser und stach auf den Boxer-Mischling ein. Dieser verstarb kurz darauf in einer Tierklinik, während der Chihuahua Verletzungen am Hals mit sich trug. Die Polizei Darmstadt nahm die Ermittlungen auf und konnte im Rahmen des Verfahrens bereits das Taschenmesser als Beweis sicherstellen. Gerade disktutieren die Leser über diese Meldung: Frankfurt: Polizei verfolgt Mercedes B-Klasse! Unfassbar, wer das Auto fährt, wie extratipp.com* berichtet.

Natascha Berger

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

20-Grad-Marke geknackt: Hoch „Dorit“ verabschiedet sich - doch es gibt eine gute Nachricht
Wetter in Deutschland: Hoch Dorit brachte das erste Sonnen-Wochenende des Jahres. Auch in der kommenden Woche soll es sehr mild bleiben.
20-Grad-Marke geknackt: Hoch „Dorit“ verabschiedet sich - doch es gibt eine gute Nachricht
ICE aus Deutschland in Basel entgleist - bis Dienstag Beeinträchtigungen
Ein ICE aus Deutschland ist in Basel teilweise entgleist. Dieser war auf dem Weg von Berlin-Ostbahnhof nach Interlaken. Details zum Unfallhergang gibt es noch nicht. 
ICE aus Deutschland in Basel entgleist - bis Dienstag Beeinträchtigungen
Putzfrau macht erschreckenden Fund in ICE-Toilette - sofort Evakuierung
Was eine Putzfrau in einer ICE-Toilette findet, stellt die Bundespolizei in Frankfurt vor ein großes Rätsel.
Putzfrau macht erschreckenden Fund in ICE-Toilette - sofort Evakuierung
Vermisste Maddie: 13-Jährige gibt den verzweifelten Eltern neue Hoffnung
Vermisste Maddie McCann: Die Eltern geben den Glauben an ein Wiedersehen nicht auf. Jetzt macht eine 13-Jährige neue Hoffnung
Vermisste Maddie: 13-Jährige gibt den verzweifelten Eltern neue Hoffnung

Kommentare