1 von 31
Kulturhauptstädte des Jahres 2010: Neben der deutschen Stadt Essen und dem Ruhrgebiet wurden von der Europäischen Kommission auch die ungarische Stadt Pécs (Fünfkirchen) und die türkische Metropole Istanbul (als Vertreter eines nicht-EU-Landes) zur Kulturhauptstadt Europas 2010 ernannt.
2 von 31
20 Jahre Deutsche Einheit: Die Mauer fiel ein Jahr zuvor, aber offiziell ist der 3. Oktober 1990 der Tag der Deutschen Wiedervereinigung.
3 von 31
Tolstoi, Schopenhauer, Chopin: Im Jahr 2010 feiert die Welt einige ihrer größten Dichter, Denker und Künstler. Die wichtigsten Ereignisse haben wir für Sie zusammengefasst.
4 von 31
200. Geburtstag von Johann Ludwig Krapf: Krapf war ein  deutscher evangelischer Missionar in Ostafrika. Er gilt zusammen mit dem Missionar Johannes Rebmann als Entdecker des Kilimandscharo (Bild) und des Mount-Kenya-Massivs. Er wurde am 11. Januar 1810 in Derendingen geboren und starb am 26. November 1881 in der Nähe von Stuttgart.
5 von 31
Am 20. Januar 2009 tritt Barack Obama sein Präsidentenamt in den USA an. Ein Jahrestag, an dem Bilanz gezogen wird.
6 von 31
10 Jahre attac Deutschland: Am 22. Januar 2000 gründen rund 2000 Menschen attac Deutschland - ein „Netzwerk zur demokratischen Kontrolle der internationalen Finanzmärkte“. Am 15. April nimmt attac seine Arbeit auf.
7 von 31
150. Geburtstag von Anton Pawlowitsch Tschechow: Der russischer Schriftsteller, Novellist und Dramatiker wurde am 29. Januar 1860 in Taganrog geboren. Er war Arzt von Beruf, betrieb Medizin jedoch fast ausschließlich ehrenamtlich. Gleichzeitig schrieb und publizierte er zwischen 1880 und 1903 insgesamt über 600 literarische Werke. International ist Tschechow vor allem als Dramatiker durch se ine Theaterstücke wie Drei Schwestern, Die Möwe oder Der Kirschgarten bekannt.
8 von 31
200. Geburtstag von Frédéric Chopin: Chopin war ein polnischer Komponist, Pianist und Pädagoge. Geboren wurde er lau Geburtsurkunde am 22. Februar  1810. Biografien nennen aber auch den 1. März 1810 als Geburtstag. Geburtsort war jedenfalls - unverrückbar - Zelazowa Wola, Herzogtum Warschau. Gestorben ist Chopin am 17. Oktober 1849 in Paris.  Er ist einer der einflussreichsten und beliebtesten Klavierkomponisten des neunzehnten Jahrhunderts und gilt als bedeutendste Persönlichkeit in der Musikgeschichte Polens.

Das passiert 2010!

Deutschland feiert 20 Jahre Wiedervereinigung und die USA ein Jahr Präsident Barack Obama: Was im Jahr 2010 noch ansteht? Klicken Sie sich durch.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag
Grauer Himmel, Regen und Joachim Herrmann auf der Wiesnwache: So verlief der fünfte Tag des Oktoberfestes in München. Sehen Sie hier die Eindrücke in Bildern.
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag
Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote
Ein schweres Erdbeben hat die mexikanische Hauptstadt Mexiko-Stadt am Dienstag erschüttert. Dabei starben mindestens 49 Menschen.
Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote
Mindestens 49 Tote bei Erdbeben in Mexiko
Vor 32 Jahren starben bei einem Erdbeben fast 10 000 Menschen in Mexiko. Kurz nach einer Katastrophenübung aus Anlass des Jahrestages bebt es wieder in dem Land. …
Mindestens 49 Tote bei Erdbeben in Mexiko
Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Die Handschellen klicken kurz nach dem Hinweis eines Bürgers: Tagelang hatte ein Großaufgebot nach dem mutmaßlichen Todesschützen gesucht. Jetzt wurde er nur wenige …
Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst

Kommentare