+
Im Londoner Apollo-Theater ist eine Decke eingestürzt.

Expertenteams sollen Gewissheit bringen

Apollo-Theater: Wasser als Unfallursache?

London - Nach dem Einsturz einer Decke im Apollo-Theater haben Experten mit der Untersuchung der Unfallursache begonnen. Erste Ergebnisse sollen schon am heutigen Freitag vorgelegt werden.

Nach dem Einsturz einer Decke im Londoner Apollo-Theater haben Experten am Freitag mit der Untersuchung der Unfallursache begonnen. Etwa 80 Menschen waren am Donnerstagabend durch herabstürzende Trümmer verletzt worden, 7 von ihnen schwer. Während einer Vorstellung war in dem mit 720 Besuchern nahezu voll besetzten Theater Teile der Decke eingestürzt. Wie durch ein Wunder wurde niemand getötet.

Expertenteams wollten am Freitag die bauliche Sicherheit des mehr als 100 Jahre alten Gebäudes untersuchen. In Medien wurde spekuliert, ob möglicherweise das Eindringen von Wasser den Einsturz ausgelöst haben könnte. Kurz vor der Vorführung war ein schweres Gewitter niedergegangen. Eine erste Einschätzung der Experten über die mögliche Ursache soll schon am Freitag vorgelegt werden.

Unglück in London: Theater-Decke stürzt ein

Unglück in London: Theater-Decke stürzt ein

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weiter Kritik an Deutscher Bahn wegen Rheintalstrecke
Immerhin der Zeitplan steht: In gut sechs Wochen am 7. Oktober sollen wieder Züge über die Rheintalstrecke bei Rastatt fahren. Doch Kritik und Forderungen an die Bahn …
Weiter Kritik an Deutscher Bahn wegen Rheintalstrecke
Blutspuren von toter Journalistin in U-Boot entdeckt
Die Eltern der vermissten Schwedin Kim Wall haben nun Gewissheit: Ihre Tochter starb bei einem Interview auf dem U-Boot des Erfinders Peter Madsen. Doch was geschah, …
Blutspuren von toter Journalistin in U-Boot entdeckt
Reformationstag 2017: Wann ist der Termin und ist es ein Feiertag? 
In Deutschland bekommen wir 2017 einen zusätzlichen Feiertag geschenkt! Der Reformationstag ist eigentlich nur in einigen evangelischen Bundesländern ein gesetzlicher …
Reformationstag 2017: Wann ist der Termin und ist es ein Feiertag? 
Kind isst Fischstäbchen in Schule - kurze Zeit später ist es tot
„Fish and Chips“ ist das Leibgericht in England. Dieses Essen wurde einem Neunjährigen jetzt zum Verhängnis. In einer Schulmensa in Birmingham hat er die Speise gegessen …
Kind isst Fischstäbchen in Schule - kurze Zeit später ist es tot

Kommentare