Delfin verschluckt Volleyball

Nanjing - Ein beliebter Delfin des Aquariums der ostchinesischen Stadt hatte versehentlich einen Volleyball verschluckt. Mit einer wohl einmaligen Operation konnte das Tier zum Glück gerettet werden.

Ein Delfin im Aqarium von Nanjing hatte beim Spielen versehentlich einen Volleyball verschluckt. Der Ball mit einem Durchmesser von 30 Zentimetern konnte nur durch eine OP entfernt werden. Der tierische Patient wurde betäubt und dann mit einer Sonde untersucht. Schließlich zogen die Mediziner den Ball wieder heraus - das ganze OP-Team jubelte. Nach Angaben der Ärzte geht es dem Delfin nach dem Eingriff gut - seine inneren Organe sollen bei dem ganzen Stress keinen Schaden genommen haben.

20 kuriose Tier-Urteile

20 kuriose Tier-Urteile

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizeischutz für Karnevalsverein wegen Rassismusvorwürfen
Fulda - Ein Karnevalsverein aus Fulda sieht sich Rassismusvorwürfen ausgesetzt und soll beim Rosenmontagszug deswegen Polizeischutz bekommen. Es geht um schwarze …
Polizeischutz für Karnevalsverein wegen Rassismusvorwürfen
Leben möglich? Sieben Erdähnliche Planeten entdeckt
Liège - Wissenschaftler haben rund um einen Zwergstern in unserer kosmischen Nachbarschaft sieben erdähnliche Planeten entdeckt. Deren Sonne hat zudem eine ganz …
Leben möglich? Sieben Erdähnliche Planeten entdeckt
Prozess um tödliches Autorennen in Berlin
Berlin (dpa) - Im Mordprozess um ein tödliches Autorennen in Berlin werden heute die Plädoyers der Verteidiger erwartet. Angeklagt sind zwei mutmaßliche Raser, die laut …
Prozess um tödliches Autorennen in Berlin
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Mittwoch warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 22. Februar 2017.
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen

Kommentare