+
Aus Zorn über einen als Beleidigung des Propheten Mohammed empfundenen Film haben Islamisten am Dienstag in der ägyptischen Hauptstadt Kairo die Mauer um die US-Botschaft überwunden.

Eskalation in Kairo

Demonstranten stürmen US-Botschaft

Kairo - Aus Zorn über einen als Beleidigung des Propheten Mohammed empfundenen Film haben Islamisten am Dienstag in der ägyptischen Hauptstadt Kairo die Mauer um die US-Botschaft überwunden.

Im Hof des Anwesens rissen sie die Flagge nieder und hissten eine schwarze Fahne mit einer islamischen Inschrift. Zum Zeitpunkt des Zwischenfalls befanden sich nach Botschaftsangaben keine Mitarbeiter auf dem Gelände.

Vor dem Gebäude protestierten Hunderte überwiegend ultrakonservative Islamisten gegen den Film, der nach Angaben ägyptischer Medien kürzlich in den USA produziert wurde. Der Film, von dem Ausschnitte im Internet bei Youtube zu sehen sind, zeigt den Propheten beim Sex und zweifelt seine Rolle als Überbringer von Gottes Wort an.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ford Mustang rast gegen Baum - was der Fahrer dann macht, ist unglaublich
Ein Mann rast mit seinem Ford Mustang gegen einen Baum. Die Polizei ist geschockt, als sie den Wagen öffnet.
Ford Mustang rast gegen Baum - was der Fahrer dann macht, ist unglaublich
Ein Mann fährt über Straße - plötzlich kracht gefährliches Teil in Audi
Mega-Dusel hatte ein 46-Jähriger bei einem Unfall auf der Bundesstraße. Was ihm in seinen Audi gekracht ist, passiert wirklich nicht alle Tage.
Ein Mann fährt über Straße - plötzlich kracht gefährliches Teil in Audi
Polizei stoppt Krankenwagen - wer hinter dem Steuer sitzt, ist nicht zu glauben
Spektakulärer Einsatz für die Polizei in Darmstadt: Sie können nicht glauben, wer den gestoppten Krankenwagen lenkt.
Polizei stoppt Krankenwagen - wer hinter dem Steuer sitzt, ist nicht zu glauben
Perverse misshandeln trächtige Stute auf grausame Weise
Wie grausam können Menschen sein? Diese Frage stellt sich, nachdem eine trächtige Stute auf einem Hof mit heftigen Verletzungen aufgefunden wurde.
Perverse misshandeln trächtige Stute auf grausame Weise

Kommentare