+
Regenwolken rund um die Spitze des Frankfurter Messeturmes: Es bleibt trübe. Foto: Frank Rumpenhorst

Der Herbst bleibt trübe

Offenbach (dpa) - Heute ist es überwiegend stark bewölkt, im Bergland neblig-trüb. Im Südosten kann anfangs noch etwas Regen fallen. Im Tagesverlauf lockert die Bewölkung in der Mitte und in den höheren Lagen der Mittelgebirge gebietsweise auf.

Die Temperaturmaxima liegen zwischen 10 und 15 Grad, meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Der Wind weht schwach bis mäßig vorwiegend aus Süd bis West, im Osten anfangs noch frisch. Auf den Nordfriesischen Inseln und an der Ostseeküste treten noch starke bis stürmische Böen auf.

In der Nacht zum Samstag entstehen erneut Nebel und Hochnebel oder bereits vorhandene Nebelfelder verdichten sich. Gebietsweise wird es aber auch klar. Es sind Tiefsttemperaturen zwischen 9 Grad im Nordseeumfeld und 0 Grad bei längerem Aufklaren zu erwarten, in ungünstigen Lagen kann es dann auch leichten Frost geben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen
Melbourne - Die Amokfahrt eines jungen Mannes hat das fünfte Todesopfer gefordert. Ein Baby erlag seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer soll psychische Probleme haben.
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen
16 Tote bei Busunglück in Italien
Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Bus-Experten sprechen von tragischen Umständen: Die …
16 Tote bei Busunglück in Italien
Festnahmen zwölf Jahre nach millionenschwerem Diamantenraub
Amsterdam - Zwölf Jahre nach dem Raub von Diamanten im Wert von rund 75 Millionen Euro auf dem Amsterdamer Flughafen Schiphol hat die Polizei sieben Tatverdächtige …
Festnahmen zwölf Jahre nach millionenschwerem Diamantenraub
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: “Tragische Umstände“
Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Experten sprechen von tragischen Umständen: …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: “Tragische Umstände“

Kommentare