+
Noch haben die meisten Bäume Blätter. Nur grün sind sie nicht mehr. Foto: Armin Weigel

Es geht los: Streckenweise Glättegefahr

Offenbach (dpa) - Heute hält sich gebietsweise noch dichter Nebel, sonst ist es wechselnd bewölkt, mit den längsten sonnigen Abschnitten in einem Streifen vom Harz bis nach Mecklenburg sowie im Südwesten.

Im Südosten hält sich dichte Bewölkung, aus der es zeitweise etwas regnet, so der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Im Tagesverlauf nimmt die Bewölkung im Westen zu und es fällt etwas Regen.

Die Temperatur steigt auf 6 Grad im Süden und bis 13 Grad am Oberrhein, in Dauernebelgebieten liegt sie darunter. Es weht ein schwacher bis mäßiger, an den Küsten und im Westen böig auffrischender Wind aus südöstlicher bis südwestlicher Richtung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Berliner Polizei: Emotionaler Botschaft nach Steinwürfen
Mit einer emotionalen Botschaft im Internet hat die Berliner Polizei auf eine Stein-Attacke gegen Polizeiwagen reagiert. „In unseren Fahrzeugen befinden sich Menschen“, …
Berliner Polizei: Emotionaler Botschaft nach Steinwürfen
Tornados töten 18 Menschen im US-Süden
Washington - Bei den verheerenden Tornados sind am Wochenende allein im US-Staat Georgia mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen.
Tornados töten 18 Menschen im US-Süden
Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen
München - Es ist ein erschreckender Trend: Drogendelikte an Schulen nehmen in vielen Bundesländern deutlich zu. Tausende Projekte warnen vor den Folgen. Doch die …
Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen
Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen
Es ist ein erschreckender Trend: Drogendelikte an Schulen nehmen in vielen Bundesländern deutlich zu. Tausende Projekte warnen vor den Folgen. Doch die …
Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen

Kommentare