+
Der japanische Dessousherstellers Ravijour will einen intelligenten BH entwickelt haben (Symbolbild).

Der etwas andere Keuschheitsgürtel

BH öffnet sich nur bei wahrer Liebe

Tokio - Kann das funktionieren? Ein japanischer Dessoushersteller hat nach eigenen Angaben einen BH entwickelt, der sich nur dann öffnet, wenn echte Gefühle im Spiel sind.

Erfülltes Liebesleben dank neuester Technik: Der "True Love Tester" misst über Sensoren die Herzfrequenz der Frau, um festzustellen, ob ihr Herzklopfen tatsächlich romantischer Natur ist. Mittels einer Smartphone-App werden die Daten analysiert. Der Verschluss öffnet sich den Entwicklern zufolge nur dann, wenn es zwischen den beiden Partnern tatsächlich knistert - und nicht etwa, wenn sich der Puls der Frau durch sportliche Aktivitäten erhöht.

Der "True Love Tester" solle die romantischen Gefühle zwischen Mann und Frau befeuern, erklärte Yuka Tamura von der Firma Ravijour, die mit dem BH ihr zehnjähriges Bestehen feiern will. Das gute Stück sei aber nicht verkäuflich. In einem Werbevideo im Internet präsentiert die Dessousfirma die Vorzüge ihrer Erfindung, die nicht nur im richtigen Moment "Klick" machen, sondern auch dabei helfen soll, aufdringliche Verehrer auf Distanz zu halten.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prozess nach Vergewaltigung junger Camperin beginnt
Der Fall sorgte bundesweit für Aufsehen: Ein Mann soll nachts ein junges Paar beim Zelten überfallen und die Frau vor den Augen ihres Freundes vergewaltigt haben. Jetzt …
Prozess nach Vergewaltigung junger Camperin beginnt
Ein Toter und Verletzte nach Schüssen in Kirche in USA
In einer Kirche im US-Staat Tennessee sind am Sonntag Schüsse gefallen. Medien berichten von einem Toten und sieben Verletzten.
Ein Toter und Verletzte nach Schüssen in Kirche in USA
Fahrer bewusstlos - Tourist verhindert Absturz von Reisebus
Mit seiner gegenwärtigen Reaktion hat ein französischer Tourist ein Katastrophe verhindert. Ein Reisebus mit 21 Passagieren wäre fast auf der Zillertaler Höhenstraße in …
Fahrer bewusstlos - Tourist verhindert Absturz von Reisebus
Geisterfahrer auf der Autobahn - drei Tote
Bei einem schweren Unfall mit einem Falschfahrer am Autobahndreieck Rüsselsheim haben am Samstagabend drei Menschen ihr Leben verloren.
Geisterfahrer auf der Autobahn - drei Tote

Kommentare