+
In Detmold hat sich ein schlimmer Unfall ereignet (Symbolbild)

Baby wurde nur sieben Monate alt

Kindersitz hinter Auto vergessen - Vater überrollt eigene Tochter

Tödliches Familien-Drama in Detmold: Ein Familienvater hat seine sieben Monate alte Tochter mit seinem Auto überrollt. Er hatte sie im Kindersitz vergessen.

Detmold - Ein Vater hat in Detmold seine sieben Monate alte Tochter mit dem Auto überrollt und tödlich verletzt. Wie die Polizei in Nordrhein-Westfalen mitteilte, wollte der Mann am Freitagmorgen mit seinen zwei Kindern losfahren.

Drama in Detmold: Vater stellt Tochter hinter Auto ab

Während er das einjährige Kind anschnallte, stellte er die jüngere Tochter in ihrem Kindersitz hinter das Auto.

Dort vergaß er sie anscheinend und setzte mit dem Wagen zurück. Dabei überrollte er das Kind, das noch vor Ort starb. Der Vater und die kurz darauf eintreffende Mutter erlitten einen schweren Schock.

Das könnte Sie auch interessieren

Autofahrer überfährt Frau mit Baby und begeht Fahrerflucht: Beide tot!

Tierquäler überrollt absichtlich Entenfamilie mit seinem Auto

Müllwagen überrollt 31-Jährige vor den Augen ihrer Tochter (7)

Vermisste 17-Jährige tot in Flüchtlingsunterkunft gefunden - Verdächtiger festgenommen

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tragischer Unfall in Thüringen: SUV rast über Gehweg - zwei Frauen und ein Hund tot
In Thüringen verlor ein SUV-Fahrer offenbar die Kontrolle über sein Auto und erfasste eine Frau und ihren Hund. Auch die Beifahrerin kam ums Leben. 
Tragischer Unfall in Thüringen: SUV rast über Gehweg - zwei Frauen und ein Hund tot
Trauer um Weltraumpionier Sigmund Jähn
Als erster Deutscher flog er 1978 ins All. Die Raumfahrt machte ihn zum Volkshelden der DDR. Zum Tod von Sigmund Jähn würdigen ihn Politiker und Wissenschaftler als …
Trauer um Weltraumpionier Sigmund Jähn
Frankfurt: BMW brettert durch Rettungsgasse - Ausrede ist völlig irre
Eine dreiste Aktion hat ein Autofahrer während eines Staus auf der A5 gebracht: Der Mann benutzte einfach die Rettungsgasse zum Überholen. Seine Ausrede macht wütend.
Frankfurt: BMW brettert durch Rettungsgasse - Ausrede ist völlig irre
Schamane bezeichnet Putin als „Dämon“ - Russische Behörden reagieren extrem 
Ein Schamane hat Russlands Präsidenten Wladimir Putin als Dämon bezeichnet - kurz darauf wurde er festgenommen und in eine Psychiatrie eingewiesen worden. 
Schamane bezeichnet Putin als „Dämon“ - Russische Behörden reagieren extrem 

Kommentare