+
Solche Bilder sind zum Glück seltener geworden: Ein von Vandalen zerstörtes Zugabteil.

Bei der Deutschen Bahn geht's jetzt friedvoller zu

Berlin - Die Deutsche Bahn hat in den ersten neun Monaten dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum weniger Körperverletzungsdelikte verzeichnet. Auch eine andere Statistik ist positiver als zuletzt.

 So sank die Zahl der Vorfälle um 17 Prozent auf 1.195, wie das Unternehmen bei der Vorstellung des DB-Sicherheitsberichts am Dienstag in Berlin mitteilte. Im Vorjahreszeitraum wurden 1.400 Körperverletzungsdelikte begangen.

Darüber hinaus wurden im Zeitraum zwischen Januar und September 2011 auch weniger Sachbeschädigungen und Straftaten im Zusammenhang mit Graffiti registriert. Die Zahl der Sachbeschädigungen ging im Vergleich zum Vorjahr um 27 Prozent auf 10.505 Fälle zurück. Die Zahl der ging im Vergleich zum Vorjahr um 27 Prozent auf 10.505 Fälle zurück. Die Zahl der Graffiti-Delikte sank um vier Prozent auf 10.482 Vorfälle.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie werden nicht glauben, was in diesem Tank in einem Museum gesammelt wurde
„Pissed“ ist auf Englisch gesagt jemand, der so richtig sauer und verärgert ist - oder im wörtlichen Sinn eben „angepisst“.
Sie werden nicht glauben, was in diesem Tank in einem Museum gesammelt wurde
Saudiarabischer Prediger begründet Fahrverbot für Frauen mit deren "Winzgehirn"
In Saudi-Arabien hat ein Geistlicher das bestehende Fahrverbot für Frauen mit deren angeblichem "Winzgehirn" gerechtfertigt.
Saudiarabischer Prediger begründet Fahrverbot für Frauen mit deren "Winzgehirn"
Oktoberfest-Chef zieht nach erster Woche Bilanz - Darum ist es eine „ideale Wiesn“
Nach der ersten Wiesn-Woche zieht Festleiter Josef Schmid eine erste Bilanz - und spricht von einem Oktoberfest 2017, das rundum ideal ist. Bei den Besucherzahlen …
Oktoberfest-Chef zieht nach erster Woche Bilanz - Darum ist es eine „ideale Wiesn“
Wasserläufer gab es schon zu Dino-Zeiten
Frankfurt/Main (dpa) - Schon zu Zeiten der Dinosaurier glitten wohl langbeinige Wasserläufer über die Seen. Darauf weisen zwei in spanischem Bernstein entdeckte neue …
Wasserläufer gab es schon zu Dino-Zeiten

Kommentare