+

Aufstieg zum Piz Roseg

Deutsche Bergsteigerin stürzt in der Schweiz hundert Meter tief - die Folgen sind entsetzlich

Die 28-Jährige war mit drei weiteren Alpinisten unterwegs, als sie plötzlich ausrutschte. 

Samedan - Eine deutsche Bergsteigerin ist in der Schweiz über eine Felswand rund 100 Meter in den Tod gestürzt. Das Unglück ereignete sich am Sonntag beim Aufstieg zum Piz Roseg im Kanton Graubünden auf einer Höhe von knapp 4000 Metern, wie die Polizei mitteilte. Die 28-Jährige sei mit drei weiteren deutschen Alpinisten unterwegs gewesen, am sogenannten Eselsgrat plötzlich ausgerutscht und abgestürzt. Die Unglücksursache werde noch untersucht. Die Polizei konnte nicht sagen, aus welchem deutschen Bundesland die Bergsteigergruppe kam.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wetter in Deutschland: Temperatursturz und Polarluft - aber das ist noch nicht alles
Nach einem goldenen Spätsommer-Wochenende in Deutschland kühlt es nun merkbar ab. Zumindest für weite Teile Deutschlands sind die Aussichten trüb. Der DWD warnt sogar …
Wetter in Deutschland: Temperatursturz und Polarluft - aber das ist noch nicht alles
Rätselhafter Vermisstenfall: Mann nicht aus Kroatien zurückgekehrt
Ein 78 Jahre alter Mann aus Frankfurt wird vermisst. Er wollte aus Kroatien zurück in die Mainmetropole fahren. Wer kann Hinweise geben?
Rätselhafter Vermisstenfall: Mann nicht aus Kroatien zurückgekehrt
Familiendrama im Kreis Kassel: Mutter und Sohn sterben - Betroffenheit im Ort ist groß
Familiendrama im hessischen Hofgeismar: Mutter und Sohn sind tot. Der Vater wurde notoperiert - er schwebt nicht mehr in Lebensgefahr. Die Betroffenheit im Ort ist groß.
Familiendrama im Kreis Kassel: Mutter und Sohn sterben - Betroffenheit im Ort ist groß
Wetter in Deutschland: Heftiger Temperatursturz erwartet - doch eines macht Hoffnung
Die Achterbahnfahrt in Sachen Wetter geht weiter. Während es im Süden noch spätsommerlich warm ist, ziehen im Norden bereits dicke Wolkenfelder heran. Meteorologen …
Wetter in Deutschland: Heftiger Temperatursturz erwartet - doch eines macht Hoffnung

Kommentare