Schwerer Unfall am Gaichtpass

Deutsche Biker stoßen in Tirol zusammen - einer stirbt

Weißenbach - Zwei deutsche Motorradfahrer sind in Tirol nach Polizeiangaben frontal zusammengestoßen. Einer von ihnen starb bei dem Unfall am Montag.

Der andere erlitt bei dem Zusammenprall auf der Tannheimer Straße (B199) am Gaichtpass bei Weißenbach schwere Verletzungen. Die 32 und 26 Jahre alten Männer stammten beide aus dem Raum Stuttgart, teilte die österreichische Polizei mit. Der ältere ist noch an der Unfallstelle gestorben, so die Polizei. Ein Hubschrauber brachte den jüngeren in die Unfallklinik in Murnau (Bayern).

Die Ursache für den Zusammenstoß, bei dem beide Motorräder Feuer fingen, blieb zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Toter und Verletzte nach Schüssen in Kirche in USA
In einer Kirche im US-Staat Tennessee sind am Sonntag Schüsse gefallen. Medien berichten von einem Toten und sieben Verletzten.
Ein Toter und Verletzte nach Schüssen in Kirche in USA
Fahrer bewusstlos - Tourist verhindert Absturz von Reisebus
Mit seiner gegenwärtigen Reaktion hat ein französischer Tourist ein Katastrophe verhindert. Ein Reisebus mit 21 Passagieren wäre fast auf der Zillertaler Höhenstraße in …
Fahrer bewusstlos - Tourist verhindert Absturz von Reisebus
Geisterfahrer auf der Autobahn - drei Tote
Bei einem schweren Unfall mit einem Falschfahrer am Autobahndreieck Rüsselsheim haben am Samstagabend drei Menschen ihr Leben verloren.
Geisterfahrer auf der Autobahn - drei Tote
Almabtrieb: Kuh geht durch - elf Verletzte
Bei einem Fest anlässlich des Almabtriebs im Glottertal ist am Sonntag eine Kuh durchgegangen und hat elf Menschen verletzt - darunter drei Kinder.
Almabtrieb: Kuh geht durch - elf Verletzte

Kommentare