Schwerer Unfall in Gmund - Rettungshubschrauber im Anflug - Einsatz läuft

Schwerer Unfall in Gmund - Rettungshubschrauber im Anflug - Einsatz läuft

Deutsche Chemikalien für Libyen in Genua beschlagnahmt

- Genua - Die italienische Polizei hat im Hafen von Genua mehrere Dutzend Tonnen der in Deutschland hergestellten chemischen Substanz Morpholin beschlagnahmt, die für Libyen bestimmt waren.

<P>Als Begründung wurde am Donnerstag angeführt, dass die Substanz nicht in das nordafrikanische Land ausgeführt werden dürfe, da sie auch zur Herstellung chemischer Waffen verwendet werden könne. Die BASF hat als Morpholin-Hersteller unterdessen klargestellt, Morpholin unterliege keinen Ausfuhrbeschränkungen.</P><P>Nach den ihr vorliegenden Informationen sollte es in Libyen als Korrosionsschutz bei der Erdölförderung verwendet werden, betonte BASF. Die Substanz sei ein Zwischenprodukt, das seit vielen Jahren breite industrielle Anwendung finde. Es unterliege auch nicht dem Chemiewaffen-Übereinkommen.</P><P>Das Morpholin sei über Belgien nach Genua gebracht worden, teilten die Ermittler mit. Von dort sollte es nach Libyen verschifft werden. Die Beschlagnahme, die fast einen Monat zurückliegt, war am Donnerstag durch einen Bericht der Tageszeitung "La Repubblica" bekannt geworden.</P><P>Morpholin werde für zivile Zwecke benötigt, betonte auch die italienische Polizei. Die Ladung von ca. 40 Tonnen werde untersucht, um auszuschließen, dass sich anderen Chemikalien darunter befinden. Nach dem Bericht der "Repubblica" war das Morpholin von einem Unternehmen in Brüssel "mit engen Kontakten zu Moslems" verschickt worden. Belgien gelte als Operationsbasis islamischer Terroristen, schrieb das Blatt.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann spritzt Schülerin (13) unbekannte Substanz und murmelt gruselige Worte vor Flucht 
Eine 13-Jährige hat von einem Mann mit einer Spritze eine unbekannte Substanz verabreicht bekommen. Die Polizei fahndet nach dem Flüchtigen, der noch unheimliche Worte …
Mann spritzt Schülerin (13) unbekannte Substanz und murmelt gruselige Worte vor Flucht 
Schockierender Vorfall! Frau verbrennt in Auto - Zeuge: Ihr Mann zündete den reanault an
Eine Frau ist in einem Auto verbrannt. Die Polizei konnte ihr nach dem Eintreffen nicht mehr helfen. Mutmaßlich hat ihr Ehemann das Fahrzeug angezündet. Zuvor kam es zu …
Schockierender Vorfall! Frau verbrennt in Auto - Zeuge: Ihr Mann zündete den reanault an
Rosdorf bei Göttingen: Bombe identifiziert - jetzt kann gesprengt werden 
Bei Rosdorf wurde eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Nun wurde sie identifiziert und kann gesprengt werden. 
Rosdorf bei Göttingen: Bombe identifiziert - jetzt kann gesprengt werden 
Unfall in der Frankfurter Innenstadt: Frau von Straßenbahn verletzt
In der Innenstadt von Frankfurt sind am Freitagmittag keine Straßenbahnen gefahren. Grund ist ein Unfall.
Unfall in der Frankfurter Innenstadt: Frau von Straßenbahn verletzt

Kommentare