Papstbesuch reißt die Deutschen nicht vom Hocker

Berlin - Eine große Mehrheit der Bürger hält den Deutschlandbesuch von Papst Benedikt XVI. für unwichtig. Sogar 67 Prozent der Katholiken messen der Visite des kirchlichen Oberhaupts keine große Bedeutung bei.

In einer Forsa-Umfrage für das Magazin “Stern“ erklärten 31 Prozent, der Besuch sei für sie “eher unwichtig“, 55 Prozent gaben an, er sei für sie “überhaupt nicht wichtig“. Nur 14 Prozent messen dem Aufenthalt des Papstes für sich persönlich eine Bedeutung bei: vier Prozent halten den Besuch für “sehr wichtig“, zehn Prozent für “eher wichtig“.

Selbst 63 Prozent der Katholiken stuften die Visite als persönlich unbedeutend ein (37 Prozent “eher unwichtig“/26 Prozent “überhaupt nicht wichtig“). Elf Prozent antworteten mit “sehr wichtig“, 25 Prozent mit “eher wichtig“.

Forsa befragte am 8. und 9. September 1.008 Bürger.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tödliches Autorennen: Raser wegen Mordes verurteilt
Beim illegalen Rennen von zwei jungen Rasern stirbt ein unbeteiligter Autofahrer. Das Urteil des Berliner Gerichts wurde mit Spannung erwartet. Der Schuldspruch: Mord.
Tödliches Autorennen: Raser wegen Mordes verurteilt
Schnee und Sturm: Humorloses Wetter nach närrischen Tagen
Offenbach - Momentan feiern die Narren noch Karneval und Fasching. Doch mit Ende der fünften Jahreszeit zeigt sich plötzlich auch das Wetter humorlos. Sturm und Schnee …
Schnee und Sturm: Humorloses Wetter nach närrischen Tagen
Hunderttausende bei Rosenmontagszügen - Spott für Trump
Köln/Düsseldorf/Mainz - Die Rosenmontagszüge rollen wieder. Diesmal besonders im Visier des Narren-Spotts: US-Präsident Donald Trump. Auf den Straßen feiern …
Hunderttausende bei Rosenmontagszügen - Spott für Trump
Mann starb bei illegalem Autorennen: Raser wegen Mordes verurteilt
Berlin - Bei einem illegalen Autorennen am Ku‘damm starb im vergangenen Jahr ein unbeteiligter Mann. Nun wurden die Raser verurteilt - und zwar wegen Mordes.
Mann starb bei illegalem Autorennen: Raser wegen Mordes verurteilt

Kommentare