+
Ein Kleinflugzeug des Typs Socata mit zwei Deutschen ist in Tschechien abgestürzt.

In Tschechien

Deutsche mit Kleinflugzeug abgestürzt

Prag - Dramatischer Absturz im Norden Tschechiens: Zwei Deutsche sind mit einer Maschine vom Typ Socata am Samstag bei Vrchlabi kurz nach dem Start gegen ein Hotel geprallt.

Zwei Rettungshubschrauber hätten den 76 Jahre alten Mann und die 60 Jahre alte Frau in Krankenhäuser gebracht, sagte Rettungsdienst-Sprecher Tomas Jezek der Nachrichtenagentur dpa. Die beiden Hobbyflieger hätten ernste Brustverletzungen erlitten, ihr Zustand sei aber stabil. Aus welchem Bundesland sie stammen, war nicht bekannt.

Nach ersten Erkenntnissen hatte das Flugzeug nicht genug an Höhe gewonnen. Der beschädigte Hotelflügel war zum Unglückszeitpunkt leer.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zehn Vermisste nach Kollision von US-Zerstörer mit Tanker
Schiffsunglück vor Singapur: Ein US-Zerstörer stößt mit einem Tanker zusammen. Zehn amerikanische Seeleute werden vermisst, mindestens fünf verletzt. Erinnerungen an …
Zehn Vermisste nach Kollision von US-Zerstörer mit Tanker
Beim Zugverkehr Berlin-Hannover gibt es weiter Probleme
Bahn-Reisende auf der Strecke Berlin-Hannover müssen sich nach den Brandanschlägen an zwei Bahnhöfen am Wochenende auch zu Wochenbeginn noch auf Probleme einstellen. 
Beim Zugverkehr Berlin-Hannover gibt es weiter Probleme
US-Zerstörer kollidiert mit Tanker: zehn US-Seeleute vermisst
Der US-Zerstörer "USS John S. McCain" ist vor Singapur mit einem Handelsschiff zusammengestoßen. Zehn US-Seeleute werden seitdem vermisst.
US-Zerstörer kollidiert mit Tanker: zehn US-Seeleute vermisst
16 Kinder nach Ferienfreizeit im Krankenhaus - was ist passiert?
Die Kinder aus dem Münsterland hatten sich auf die Ferienfreizeit gefreut. Aber dann wurden einige krank und alles kam ganz anders.
16 Kinder nach Ferienfreizeit im Krankenhaus - was ist passiert?

Kommentare