+
Die wirklich wichtigen Geheimnisse vertrauen sich Partner untereinander an wie hier Angelina Jolie und Brad Pitt. Sogar beste Freunde stehen da hinten an.

Deutsche teilen Geheimnis nicht mit bester Freundin

Stuttgart - Erzähl's doch dem Friseur? Von wegen! Die meisten Deutschen verraten ihre Geheimnisse am liebsten dem eigenen Partner. Auch die beste Freundin kann da nicht mithalten.

Das geht aus einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Magazins “Reader's Digest“ (Februarausgabe) hervor. Gleichzeitig scheinen die Männer den Frauen mehr zu vertrauen als umgekehrt: Während 56 Prozent der männlichen Befragten heikle Dinge ihrer Partnerin verraten, wenden sich nur 47 Prozent der Frauen vertrauensvoll an ihre “bessere Hälfte“.

Der beste Freund oder die beste Freundin werden von fast jeder dritten Frau und jedem fünften Mann ins Vertrauen gezogen. Elf Prozent der Befragten teilen ihre Geheimnisse mit der eigenen Mutter. Der Friseur als Geheimnisträger hat es nicht unter die Top 3 geschafft - wurde aber immerhin von etwa 0,5 Prozent der Befragten genannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr als 90 Tote nach Erdrutschen in Sri Lanka
Der Inselstaat Sri Lanka leidet im zweiten Jahr in Folge unter einer besonders starken Regenzeit. Erdrutsche und Überschwemmungen vertreiben Tausende aus ihren Häusern.
Mehr als 90 Tote nach Erdrutschen in Sri Lanka
Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“
Auszeichnungen nimmt man eigentlich gerne entgegen. Doch der Preis, den eine Lehrerin in den USA ihrer 13-jährigen Schülerin verlieh, ist einfach nur geschmacklos. 
Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“
Erstes Hitze-Wochenende des Jahres steht an
Hoch "Walrita" bringt reichlich Sonne, Bade- und Grillwetter. Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes erwarten dabei mancherorts sogar die erste Hitzeperiode des …
Erstes Hitze-Wochenende des Jahres steht an
Anschlag geplant? Verdächtiger in Untersuchungshaft
Essen - Unter dem Verdacht der Planung eines Anschlags haben Spezialkräfte der nordrhein-westfälischen Polizei in Essen einen 32-Jährigen festgenommen.
Anschlag geplant? Verdächtiger in Untersuchungshaft

Kommentare