Bluttat in Spanien

Deutscher filmt heimlich Mädchen: Vater tötet ihn

Madrid - Nachdem er in einem Restaurant in Spanien ein fremdes Mädchen gefilmt hatte, ist ein Deutscher einem Bericht zufolge vom Vater des Kindes angegriffen worden und an seinen Verletzungen gestorben.

Der Deutsche, der seit einigen Jahren in Spanien wohnte, war erst vor wenigen Tagen wegen Besitzes von kinderpornografischem Material vorläufig festgenommen worden, wie die spanische Nachrichtenagentur efe am Montag unter Berufung auf die paramilitärische Polizeieinheit Guardia Civil (Zivilgarde) berichtete.

Der Vater des Kindes, ein 40 Jahre alter britischer Staatsbürger, sei unweit des Tatorts im südspanischen San Roque in der Provinz Cádiz unter dem Vorwurf des Mordes festgenommen worden, berichtete efe weiter. Der Deutsche hatte nach Aussagen von Augenzeugen am Samstagabend in einem Restaurant in San Roque das kleine Mädchen gefilmt, wie es in dem Bericht hieß. Nachdem der 43-Jährige trotz Protesten der Eltern weitergemacht habe, sei er vom Vater des Kindes an seinem Tisch mit Faustschlägen attackiert worden und später im Krankenhaus gestorben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fall Tugce: Täter legt Beschwerde gegen seine Abschiebung ein
Wiesbaden - Der für den Tod von Tugce Albayrak verantwortliche Sanel M. hat offiziell Beschwerde gegen seine geplante Abschiebung eingelegt. Bis eine Entscheidung fällt, …
Fall Tugce: Täter legt Beschwerde gegen seine Abschiebung ein
Schwere Stürme wüten in weiten Teilen der USA
Washington - Die USA leiden zur Zeit unter erheblichen Unwettern. Beischweren Stürmen sind am Wochenende mindestens mehrere Menschen getötet worden. Die Gefahr besteht …
Schwere Stürme wüten in weiten Teilen der USA
Schauspieler während Video-Dreh erschossen
Brisbane - Beim Drehen eines Musik-Videos für die australische Hip-Hop-Band Bliss n Eso ist einer der Schauspieler am Montag erschossen worden. Die Hintergründe sind …
Schauspieler während Video-Dreh erschossen
Rauschgift-Kriminalität an Schulen nimmt zu
Es ist ein erschreckender Trend: Drogendelikte an Schulen nehmen in vielen Bundesländern deutlich zu. Tausende Projekte warnen vor den Folgen. Doch die …
Rauschgift-Kriminalität an Schulen nimmt zu

Kommentare