Bluttat in Spanien

Deutscher filmt heimlich Mädchen: Vater tötet ihn

Madrid - Nachdem er in einem Restaurant in Spanien ein fremdes Mädchen gefilmt hatte, ist ein Deutscher einem Bericht zufolge vom Vater des Kindes angegriffen worden und an seinen Verletzungen gestorben.

Der Deutsche, der seit einigen Jahren in Spanien wohnte, war erst vor wenigen Tagen wegen Besitzes von kinderpornografischem Material vorläufig festgenommen worden, wie die spanische Nachrichtenagentur efe am Montag unter Berufung auf die paramilitärische Polizeieinheit Guardia Civil (Zivilgarde) berichtete.

Der Vater des Kindes, ein 40 Jahre alter britischer Staatsbürger, sei unweit des Tatorts im südspanischen San Roque in der Provinz Cádiz unter dem Vorwurf des Mordes festgenommen worden, berichtete efe weiter. Der Deutsche hatte nach Aussagen von Augenzeugen am Samstagabend in einem Restaurant in San Roque das kleine Mädchen gefilmt, wie es in dem Bericht hieß. Nachdem der 43-Jährige trotz Protesten der Eltern weitergemacht habe, sei er vom Vater des Kindes an seinem Tisch mit Faustschlägen attackiert worden und später im Krankenhaus gestorben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Bonn (dpa) - Die beiden großen Flossen von Dumbo-Oktopussen wirken wie die riesigen Ohren von Disneys gleichnamigem Elefanten. Forscher haben beobachtet, wie so ein Tier …
Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Krankheitserreger, gegen die Antibiotika nicht mehr helfen, bereiten Medizinern seit Jahren großes Kopfzerbrechen. Auch bei einer Tagung von Mikrobiologen in Bochum war …
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen
Ein Brandstifter legt Feuer in einem Berliner Plattenbau - gleich mehrfach. Nun fasst die Polizei einen Verdächtigen. Die Bewohner hoffen jetzt auf ein Ende der Brände.
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen
Unfassbar! Eltern haben ihre neunjährige Tochter zur Prostitution gezwungen
Eine Neunjährige soll in Italien von ihren Eltern zur Prostitution gezwungen worden sein.
Unfassbar! Eltern haben ihre neunjährige Tochter zur Prostitution gezwungen

Kommentare