+
Vier Männer wurden bei der Messerattacke in Rom verletzt.

Vier Verletzte

Deutscher attackiert Polizisten in Rom mit Messer

Rom - Ein offenbar geistig verwirrter Deutscher aus Passau hat in Rom vier Polizisten mit einem Messer angegriffen und verletzt. Einen von ihnen schwer.

Der 62 Jahre alte Mann aus Passau wurde festgenommen, wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa am späten Mittwochabend berichtete. Der Obdachlose soll in der italienischen Hauptstadt Passanten bedroht haben, woraufhin diese die Polizei riefen. Als die Carabinieri den Mann kontrollieren wollten, ging er den Berichten zufolge mit einem Messer und einem Hammer auf die Beamten los.

Zwei weitere Polizisten eilten ihren Kollegen daraufhin zur Hilfe, insgesamt erlitten vier Männer Stichverletzungen und mussten ins Krankenhaus gebracht worden. Der mutmaßliche Täter sitzt in Untersuchungshaft, ihm wird laut Ansa versuchter Mord vorgeworfen. Innenminister Angelino Alfano wünschte den Polizisten telefonisch gute Besserung, wie das Ministerium mitteilte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Samstag warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 21. Januar 2017.
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet offenbar mehreren …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Stuttgart - Ein Paar hat sich in einer Stuttgarter Disco einschließen lassen, um dort ein Schäferstündchen zu verleben. Doch dann werden die Eindringlinge gefilmt und …
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen
Melbourne - Die Amokfahrt eines jungen Mannes hat das fünfte Todesopfer gefordert. Ein Baby erlag seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer soll psychische Probleme haben.
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare