Verhandlung zu Diesel-Fahrverboten: Urteil wird vertagt

Verhandlung zu Diesel-Fahrverboten: Urteil wird vertagt

Er stand vor einer Bundesliga-Karriere

Deutscher Islamist in Syrien getötet

Damaskus - In Syrien ist einem Bericht zufolge wahrscheinlich ein aus Deutschland stammender Islamist getötet worden.

Der 26-Jährige Deutsch-Türke Burak K. sei offenbar bei Kämpfen mit kurdischen Freischärlern nahe der syrischen Kleinstadt Asas getötet worden, sagte sein Anwalt Mutlu Günal dem Nachrichtenmagazin "Focus". Die Bundesanwaltschaft prüft demnach derzeit noch die Echtheit eines Videos vom 22. Oktober auf der Internet-Videoplattform YouTube, in dem der Tod des Wuppertaler Familienvaters verkündet wird.

Der Radikale stand laut "Focus" kurz vor einer Karriere als Bundesliga-Profi. Er habe 2008 bei der U17- und U18-Nationalelf gespielt. Die Bundesanwaltschaft ermittelt dem Bericht zufolge gegen Burak K. wegen Unterstützung der Terrorgruppe Islamische Bewegung Usbekistan (IBU). Die IBU will laut Bundesanwaltschaft in Zentralasien einen islamischen Gottesstaat errichten. Sie verübte demnach bislang Terroranschläge auf pakistanische Sicherheitskräfte und Mitglieder der in Afghanistan stationierten internationalen NATO-Schutztruppe ISAF.

afp

Rubriklistenbild: © afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

744 Kilometer verfahren -  Ehepaar vertraut Navi
Auf die Technik zu vertrauen, kann ein Fehler sein. Ein Ehepaar hatte sich auf sein Navi verlassen und musste das nun mit einem Mega-Umweg von 744 Kilometern …
744 Kilometer verfahren -  Ehepaar vertraut Navi
Drama im Eis: Völlig entkräftetes Reh droht im See zu ertrinken
Das dünne Eis auf einem See in Schleswig-Holstein ist einem Reh fast zum tödlichen Verhängnis geworden. Mit seinem Hinterbeinen war das Tier in die Eisdecke eingebrochen …
Drama im Eis: Völlig entkräftetes Reh droht im See zu ertrinken
Eisige Temperaturen und Sonne am Wochenende
Offenbach (dpa) - Das kommende Wochenende verspricht vor allem Eines: eisige Temperaturen. Die Höchstwerte liegen am Freitag im Süden und Osten zwischen minus zwei und …
Eisige Temperaturen und Sonne am Wochenende
Bierbikes in Berlin gibt es weiterhin
Berlin (dpa) - Der Streit um die sogenannten Bierbikes in der Hauptstadt ist vorerst vom Tisch: Die Riesenfahrräder mit bis zu 16 Sitzplätzen, Musikanlage und Bier vom …
Bierbikes in Berlin gibt es weiterhin

Kommentare