38-Jähriger tot

Deutscher Pilot stirbt bei Absturz in Tschechien

Modrava - Ein 38 Jahre alter Deutscher ist beim Absturz seines Kleinflugzeugs in Tschechien ums Leben gekommen. Weitere Insassen waren nicht an Bord.

Rettungskräfte hatten seit Samstagabend nach dem vermissten Flugzeug gesucht, das in Passau gestartet war. Die Besatzung eines Militärhubschraubers ortete das Wrack rund sechs Kilometer südlich der Gemeinde Modrava unweit der Grenze zu Bayern. Die Absturzursache ist noch unklar, wie Polizei und Feuerwehr am Sonntag mitteilten. Ermittler der tschechischen Luftfahrtbehörde waren auf dem Weg zur Unglücksstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prozess nach Großfeuer in Flüchtlingsheim
Im Fastenmonat Ramadan wurde in einer Düsseldorfer Flüchtlingsunterkunft Mittagessen ausgeteilt. Ein muslimischer Bewohner soll darüber so erbost gewesen sein, dass er …
Prozess nach Großfeuer in Flüchtlingsheim
Forscher sichten stationäre Riesenstruktur auf der Venus
Über unseren Nachbarplaneten Venus fegen extrem schnelle Winde. Trotzdem haben Forscher in derselben Höhe eine stationäre Struktur entdeckt. Was hat es damit auf sich?
Forscher sichten stationäre Riesenstruktur auf der Venus
Heißluftballon in den Emiraten abgestürzt
Dubai - Es sollte ein schöner Ausflug mit dem Heißluftballon werden. Doch für sechs Touristen wurde daraus ein Albtraum. Der Ballon stürzte ab.
Heißluftballon in den Emiraten abgestürzt
Polizist überführt 19-Jährigen mit Sex-Date
Walsrode - Die Polizei muss bei der Ermittlung im Internet immer kreativer werden: In Walsrode in Niedersachsen konnte die Polizei einen Täter nun durch ein …
Polizist überführt 19-Jährigen mit Sex-Date

Kommentare