Wagner-Deal offenbar fix: FC Bayern holt Stürmer aus Hoffenheim

Wagner-Deal offenbar fix: FC Bayern holt Stürmer aus Hoffenheim

Aus Steilgelände

Deutscher Skifahrer verletzt gerettet

Bregenz - Ein 19-jähriger Skifahrer aus Isny im Allgäu hat sich am Samstagabend im Vorarlberger Skigebiet Golm (Montafon) verirrt. Er konnte nach einer langen Suchaktion gerettet werden.

Der junge Mann konnte nach einer fünfstündigen Suchaktion in steilem Gelände geortet werden. Er wurde mittels Seilsicherung gerettet und erlitt leichte Verletzungen sowie eine Unterkühlung, wie die Vorarlberger Polizei mitteilte.

Der 19-Jährige und ein 28-jähriger Begleiter traten gegen 18.00 Uhr die Talfahrt an. Dabei verließ der junge Skifahrer offenbar die Piste. Als er nicht im Tal ankam, alarmierte der 28-Jährige einen Liftmitarbeiter. Rund 20 Einsatzkräfte der Bergrettung und der Alpinpolizei suchten in der Folge stundenlang nach dem Vermissten. Kurz nach 23.00 Uhr hatte die Suche Erfolg.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flammen in Kalifornien zwingen weitere Menschen zur Flucht
Zwei Wochen lodern die Flammen in dem Bundesstaat an der US-Westküste schon - und immer noch ist keine Entspannung der Lage in Sicht. Es gibt nur einen …
Flammen in Kalifornien zwingen weitere Menschen zur Flucht
Sechs Tote bei Horror-Unfall in Birmingham
Es ist ein Bild des Grauens: Bei einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen sterben in England sechs Menschen. Die Polizei rätselt über die Ursache.
Sechs Tote bei Horror-Unfall in Birmingham
Drei Raumfahrer zur Raumstation ISS gestartet
Für den Tannenbaum ist im Weltraum gesorgt. Auch Geschenke soll es für die Besatzung der Internationalen Raumstation geben. Kurz vor Weihnachten verstärken drei …
Drei Raumfahrer zur Raumstation ISS gestartet
Pentagon forschte jahrelang heimlich nach UFOs
Das gibt UFO-Gläubigen vermutlich Wasser auf die Mühlen. Das US-Verteidigungsministerium hat erstmals bestätigt, dass es Berichten über mysteriöse Flugobjekte …
Pentagon forschte jahrelang heimlich nach UFOs

Kommentare