Belgien

Deutscher stürzt mit Flugzeug-Oldtimer ab

Brüssel - Ein deutscher Pilot und sein Passagier sind bei einem Flugzeugabsturz in Belgien mit leichten Verletzungen davongekommen.

Zeugen berichteten laut der Nachrichtenagentur Belga, der Flugzeugmotor des 1952 gebauten Sportmaschine habe am Freitagabend beim Start nahe der Stadt Genk im Osten Belgiens gestottert. Der Oldtimer verlor an Höhe und streifte mehrere Bäume, schrieben belgische Tageszeitungen.

Nách dem Absturz konnten der Pilot und der Passagier das Wrack nach der Bruchlandung selbständig verlassen. Der Passagier wurde mit Verletzungen am Kopf ins Krankenhaus gebracht. Die belgische Polizei und Luftfahrtbehörden untersuchen den Vorfall, so Belga.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Los Angeles: 17-Jähriger Schüler droht Schießerei an Schule an
In Los Angeles ist durch die Festnahme eines 17-Jährigen möglicherweise eine Schießerei verhindert worden. Er soll damit gedroht haben, an seiner Schule das Feuer zu …
Los Angeles: 17-Jähriger Schüler droht Schießerei an Schule an
Bus in Brand geraten
Oberreute (dpa) - Bei einer Ausflugsfahrt von Schulkindern ist der Reisebus auf der Bundesstraße 308 bei Oberreute (Landkreis Lindau) in Brand geraten. Das Feuer sei vom …
Bus in Brand geraten
Schulbus auf dem Weg zum Schwimmen verunglückt
Auf dem Weg zum Schwimmunterricht verunglückt ein Schulbus mit 40 Kindern. Das Fahrzeug stößt mit mehreren Autos zusammen und kracht gegen eine Hauswand. Ein Kleinkind …
Schulbus auf dem Weg zum Schwimmen verunglückt
Lotto am 21.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Mittwoch
Lotto am Mittwoch vom 21.02.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch. Fünf Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am 21.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Mittwoch

Kommentare