+
Ein deutscher Tourist ist vom Bord der "Costa Classica" gestürzt

Suche vor Madeira

Deutscher stürzt von diesem Luxusliner - Vermisst

Madeira - Vor der Küste der portugiesischen Insel Madeira ist am Freitag fieberhaft nach einem deutschen Passagier gesucht worden, der in der Nacht von einem italienischen Kreuzfahrtschiff gefallen war.

"Wir wurden gegen 01.00 Uhr verständigt, dass ein Passagier von Bord gestürzt sei", sagte ein Vertreter der Hafenkommandantur in Madeiras Hauptort Funchal. An der Suche nach dem 70-Jährigen beteiligten sich demnach seit dem Morgen auch ein Rettungsschiff sowie ein Militärflugzeug.

Das aus Marokko kommende Kreuzfahrtschiff "Costa Classica" befand sich zum Zeitpunkt des Unglücks rund 166 Kilometer östlich von Madeira. Nach der Nachricht von dem Unglück machte es sofort kehrt, um nach dem Vermissten zu suchen.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einkaufsgebäude in Teheran bricht zusammen
Teheran (dpa) – Ein siebzehnstöckiges Einkaufsgebäude ist in Irans Hauptstadt Teheran nach einem Großbrand eingestürzt. Es wird befürchtet, dass viele Feuerwehrmänner, …
Einkaufsgebäude in Teheran bricht zusammen
Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote
Amatrice - Bei einem Lawinenabgang auf ein Hotel im italienischen Erdbebengebiet sind nach Medienberichten zahlreiche Menschen ums Leben gekommen.
Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote
Fast drei Viertel halten Raserei für großes Problem
Köln (dpa) - Raserei im Straßenverkehr halten fast drei Viertel der Bundesbürger für ein großes Problem. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des …
Fast drei Viertel halten Raserei für großes Problem
Urteil gegen Stiefvater nach Tod von Hamburger Baby Lara Mia
Bei ihrem Tod wog sie nur halb so viel wie in ihrem Alter normal - der Tod der kleinen Lara Mia hatte in Hamburg 2009 für Entsetzen gesorgt. Acht Jahre später steht der …
Urteil gegen Stiefvater nach Tod von Hamburger Baby Lara Mia

Kommentare