Deutscher soll Geld in Thailand gefälscht haben

Bangkok - Ein Deutscher soll in Thailand Banknoten gefälscht und ausgegeben haben. Er flog auf, als er einen Taxifahrer mit einem falschen Geldschein bezahlen wollte.

Wie Das die Zeitung “Thai Rath“ am Montag unter Berufung auf die Polizei berichtet, ist der 30-Jährige in Chiang Mai 600 Kilometer nördlich von Bangkok festgenommen worden. In seinem Zimmer sei ein Drucker und andere Zubehör für die Fälschung von Banknoten gefunden worden, berichtete die Polizei nach Angaben der Zeitung. Die zuständige Polizeidienststelle war zunächst nicht für eine Bestätigung zu erreichen. Nach dem Zeitungsbericht versuchte der Mann in der Nacht, einen Fahrer mit einer falschen 500-Baht-Banknote (etwa 11,70 Euro) zu bezahlen. Als der Fahrer den Schein in einem Laden gegen Kleingeld eintauschen wollte, um Wechselgeld herausgeben zu können, flog der Schwindel auf. Der Ladenbesitzer erkannte die Fälschung und weigerte sich, den Geldschein anzunehmen. Der Fahrer verständigte die Polizei. Bei den Deutschen wurden 15 weitere falsche 500-Baht-Scheine gefunden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trotz Feuergefahr widersetzen sich Hochhaus-Bewohner der Räumung
Bei der Räumung mehrerer Hochhäuser in London wegen Brandgefahr sind mehr als 80 Menschen in ihren Wohnungen geblieben. Was machen jetzt die Behörden?
Trotz Feuergefahr widersetzen sich Hochhaus-Bewohner der Räumung
SOS Wasser - Italien und Spanien sitzen auf dem Trockenen
In Italien und Spanien ist die Sonne Fluch und Segen zugleich. Zu Sommerbeginn sinken Flusspegel, vertrocknen Felder, mancherorts wird der Vorrat an Trinkwasser knapp. …
SOS Wasser - Italien und Spanien sitzen auf dem Trockenen
Lotto am Samstag: Ziehung der aktuellen Lottozahlen live im TV und Live-Stream
Lotto am Samstag vom 24.06.2017: So sehen Sie die Ziehung der aktuellen Lottozahlen heute live im TV und Livestream
Lotto am Samstag: Ziehung der aktuellen Lottozahlen live im TV und Live-Stream
Geräumte Hochhäuser in London werden saniert
In London werden 800 Wohnungen in fünf Hochhäusern wegen Brandgefahr geräumt. Die Fassaden der Gebäude sollen dieselbe Verkleidung wie der Grenfell Tower haben. Bis zu …
Geräumte Hochhäuser in London werden saniert

Kommentare