Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund

Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund

Das ist Deutschlands marodeste Polizeiwache

Magdeburg - Undichte Fassaden, durchnässte Wände, Fenster, die sich nicht öffnen lassen: Ein Polizeirevier in Magdeburg ist als Deutschlands marodestes Polizeigebäude ausgezeichnet worden.

Der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, enthüllte am Dienstag eine große Mahntafel vor dem Gebäude. Undichte Fassaden, durchnässte Wände, Fenster, die sich nicht öffnen lassen, Taubenzecken im Dachgeschoss: Das sind nur einige Punkte auf der langen Mängelliste der Gewerkschaft. Wendt zufolge ist es erst das zweite Mal, dass die Gewerkschaft den Schandpreis verleiht.

Der Landesvorsitzende der Gewerkschaft, Wolfgang Ladebeck, forderte das Land auf, das Gebäude vollständig zu sanieren - “vom Keller bis zum Dachboden.“ Landesinnenminister Holger Stahlknecht (CDU) erklärte, dass ein Bauantrag für das marode Gebäude erarbeitet werde. Dies habe er nach Gesprächen mit Finanzminister Jens Bullerjahn (SPD) am Vorabend veranlasst. Für die anschließenden Planungsarbeiten stünden 300 000 Euro zur Verfügung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bergrutsch in der Schweiz: Deutsche unter acht Vermissten 
Nach einem Bergrutsch im Südosten der Schweiz werden acht Menschen vermisst, darunter auch Deutsche.
Bergrutsch in der Schweiz: Deutsche unter acht Vermissten 
Männer geben doppelt so viele Sexpartner an wie Frauen
Haben Männer oder Frauen mehr Sexpartner? Und wie treiben es die Menschen in Deutschland am liebsten? Fragen, die jeden interessieren, über die aber kaum jemand spricht. …
Männer geben doppelt so viele Sexpartner an wie Frauen
Rettungswagen kracht im Einsatz mit Porsche zusammen: Patient tot
Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Rettungswagen und einem Sportwagen ist im niedersächsischen Wolfenbüttel am Mittwoch ein 80-jähriger Patient ums Leben gekommen.
Rettungswagen kracht im Einsatz mit Porsche zusammen: Patient tot
Schwerer Unfall im Saarland: eine Tote und sechs Verletzte
Dramatischer Unfall im Stadtzentrum: Ein Autofahrer verliert die Kontrolle über seinen Wagen. Eine Frau bezahlt das mit dem Leben. Die Unfallursache war ein …
Schwerer Unfall im Saarland: eine Tote und sechs Verletzte

Kommentare