Diebe versenken Oldtimer-Porsche im Rhein

Karlsruhe - Diebe haben einen gestohlenen Porsche-Oldtimer im Rhein bei Karlsruhe versenkt, anstatt das wertvolle Stück zu Geld zu machen. Die ganze Geschichte:

Noch dazu wählten sie eine Stelle im Fluss, in der das Auto nur zur Hälfte versinken konnte, teilte die Polizei am Montag mit. Den Beamten blutete das Herz, als sie den Porsche vom Typ 356 C im Wert von etwa 75 000 Euro aus dem Wasser zogen. Die Diebe hatten das frisch restaurierte Auto aus der Garage seines Besitzers geklaut. Dort hatten sie sogar den Schlüssel für das Liebhaberstück gefunden. Warum sie dann das teure Gefährt versenkten, ist unklar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Crispr/Cas9-Genschere gegen Bluterkrankung erfolgreich
Ist den Ärzten der Uniklinik Regensburg ein Durchbruch gelungen? Eine Patientin mit Beta-Thalassämie hat nach einer Gentherapie normale Blutwerte.
Crispr/Cas9-Genschere gegen Bluterkrankung erfolgreich
Lastwagen mit 20 Tonnen Schokolade gestohlen
Bludenz (dpa) - Ein Laster mit fast 20 Tonnen Schokolade ist auf dem Weg von Österreich nach Belgien verschwunden. Wie die Tiroler Polizei mitteilte, ist es einem …
Lastwagen mit 20 Tonnen Schokolade gestohlen
Auktion von Nazi-Gegenständen weckt unerwartetes Interesse
Um eine Auktion von Gegenständen aus der Nazi-Zeit gibt es schon im Vorfeld Wirbel. Kritiker hätten die Versteigerung gerne verboten. Der Veranstalter berichtet von …
Auktion von Nazi-Gegenständen weckt unerwartetes Interesse
Netflix behebt massive Störungen: Streaming-Nutzer auf der ganzen Welt waren betroffen
Technische Probleme haben den beliebten Video-Streamingdienst Netflix weltweit lahmgelegt. Das US-Unternehmen bestätigt die Störungen und behebt diese noch am …
Netflix behebt massive Störungen: Streaming-Nutzer auf der ganzen Welt waren betroffen

Kommentare