+
„Beine“, „Körper“ und „Kopf“ dieser chinesischen Kartoffel-Schildkröte sind fest miteinander verwachsen und nicht künstlich verklebt.

Diese Kartoffel sieht aus wie eine Schildkröte

Peking - Bauer Ma Xiuling (64) musste zwei Mal hinsehen, als er bei seiner Kartoffelernte dieses merkwürdige Gebilde ausgrub. Die 500 Gramm schwere Knolle sieht aus wie eine Schildkröte.

„Beine“, „Körper“ und „Kopf“ sind fest miteinander verwachsen und nicht künstlich verklebt. Gefunden wurde der Erdapfel auf einem Feld in der Nähe des Dorfes Yanji in der nordchinesischen Liaoning Provinz.

Diese Kartoffel sieht aus wie eine Schildkröte

Diese Kartoffel sieht aus wie eine Schildkröte

Eigentlich hatte die Kartoffel-Schildkröte sogar noch einen kleinen Schwanz. Doch der brach bei der Ernte leider ab. Dafür finden sich auf dem „Kopf“ der Knolle noch zwei kleine Knubbel, die als Augen durchgehen könnten.

„Unsere Nachbarn waren alle sehr überrascht, als wir ihnen die Kartoffel zeigten“, sagt Ma Xiuling.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie werden nicht glauben, was in diesem Tank in einem Museum gesammelt wurde
„Pissed“ ist auf Englisch gesagt jemand, der so richtig sauer und verärgert ist - oder im wörtlichen Sinn eben „angepisst“.
Sie werden nicht glauben, was in diesem Tank in einem Museum gesammelt wurde
Saudiarabischer Prediger begründet Fahrverbot für Frauen mit deren "Winzgehirn"
In Saudi-Arabien hat ein Geistlicher das bestehende Fahrverbot für Frauen mit deren angeblichem "Winzgehirn" gerechtfertigt.
Saudiarabischer Prediger begründet Fahrverbot für Frauen mit deren "Winzgehirn"
Oktoberfest-Chef zieht nach erster Woche Bilanz - Darum ist es eine „ideale Wiesn“
Nach der ersten Wiesn-Woche zieht Festleiter Josef Schmid eine erste Bilanz - und spricht von einem Oktoberfest 2017, das rundum ideal ist. Bei den Besucherzahlen …
Oktoberfest-Chef zieht nach erster Woche Bilanz - Darum ist es eine „ideale Wiesn“
Wasserläufer gab es schon zu Dino-Zeiten
Frankfurt/Main (dpa) - Schon zu Zeiten der Dinosaurier glitten wohl langbeinige Wasserläufer über die Seen. Darauf weisen zwei in spanischem Bernstein entdeckte neue …
Wasserläufer gab es schon zu Dino-Zeiten

Kommentare