An diesen Orten sollten Sie Sex haben
1 von 42
Im Aufzug: Nix für schwache Nerven. Weil Sie nie wissen, wann der Aufzug anhält, ist dieser Ort ganz besonders spannend für einen Quickie. Wichtig ist vor allem, nicht an den Notrufknopf zu kommen.
An diesen Orten sollten Sie Sex haben
2 von 42
Sie ist tagsüber zwar meist gut besucht, aber nachts unglaublich romantisch: die Badeplattform. An heißen Tagen bietet sie vor und nach dem Sex Erfrischung und nachts sogar den Sternenhimmel.
An diesen Orten sollten Sie Sex haben
3 von 42
Die Bergbahn bietet Nervenkitzel, weil auch hier die Fahrtzeit begrenzt ist. Ältere Modelle sind generell empfehlenwert, schreibt Labouche, weil sie eine längere Fahrzeit haben.
An diesen Orten sollten Sie Sex haben
4 von 42
Der Bootssteg ist wohl einer der romantischsten Orte überhaupt. Bei Mondschein im Dunkel einer warmen Sommernacht ist er der perfekte Ort für sinnlichen Freiluft-Sex.
An diesen Orten sollten Sie Sex haben
5 von 42
Unter der Dusche kommt es auf die richtige Technik an. Glitschige Seife und warmes Wasser sind allerdings fast immer ein Erfolgsrezept.
An diesen Orten sollten Sie Sex haben
6 von 42
Sex in Paris, der Stadt der Liebe, gehört wohl zu den Dingen, die jeder Mensch einmal getan haben sollte. Das i-Tüpfelchen ist dabei sicherlich der Blick auf den Eifelturm.
An diesen Orten sollten Sie Sex haben
7 von 42
Nervenkitzel pur: Sex in der Geisterbahn. Vorsicht bei schreckhaften Naturen: Gruselige Effekte können die Lust schlagartig reduzieren.
An diesen Orten sollten Sie Sex haben
8 von 42
Im Gewächshaus sollte man einen Bogen um Algen und Moose machen - wegen der Flecken. Ansonsten kann die schwüle warme Luft durchaus Lust auf mehr machen, schreibt Labouche.

Die besten Orte für prickelnden Sex

Das Buch "101 Plätze, an denen Sie Sex haben sollten, bevor Sie sterben" von Charlotte Labouche, lässt keine Fragen offen. Wir zeigen eine Auswahl der aufregendsten Orte.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote
Ein schweres Erdbeben hat die mexikanische Hauptstadt Mexiko-Stadt am Dienstag erschüttert. Dabei starben mindestens 49 Menschen.
Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote
Mindestens 49 Tote bei Erdbeben in Mexiko
Vor 32 Jahren starben bei einem Erdbeben fast 10 000 Menschen in Mexiko. Kurz nach einer Katastrophenübung aus Anlass des Jahrestages bebt es wieder in dem Land. …
Mindestens 49 Tote bei Erdbeben in Mexiko
Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Die Handschellen klicken kurz nach dem Hinweis eines Bürgers: Tagelang hatte ein Großaufgebot nach dem mutmaßlichen Todesschützen gesucht. Jetzt wurde er nur wenige …
Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom dritten Tag
Der dritte Tag des Oktoberfestes ist vorbei: Hier sehen sie noch einmal Bilder des größten Volksfest der Welt.
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom dritten Tag

Kommentare