Kettenreaktion

Entsetzen: Dieses Selfie wird die Frau im Bild für immer bereuen

  • schließen

Jeder, der gerne Selfies macht, sollte sich dieses Video anschauen. Hier wird schnell klar, dass Unachtsamkeit teure Folgen haben kann. 

Los Angeles - Die angesagte Kunstausstellung von Künstler Simon Birch, der in Hong Kong lebt und gerade in Los Angeles sein Können demonstriert, sollte für eine ungeschickte Besucherin böse Folgen haben. Wie immer schlenderten die Besucher an den sündhaft teuren Kunstobjekten in der „14th Factory“ vorbei, als sich zwei Frauen vor zwei Wochen direkt vor den Skulpturen für eine Selfie positionierten. 

Als sich die Dame hinkniet, verliert sich das Gleichgewicht und touchiert die erste Säule eine ganzen Reihe an exklusiven Kunstobjekten. Es kommt, wie es kommen muss. Die Säule kippt um, fällt auf die nächste Säule. Die wiederum kippt auf die nächste Säule - so geht es immer weiter. Ein teurer Dominoeffekt, den die Überwachungskamera der Galerie aufzeichnete. 

Bis sich die Frau wieder aufrappelt, liegen die Kunstobjekte bereits in Schutt und Asche am Boden. Künstler Gloria Ju sagte hyperallergic.com: „Der geschätzte Schaden beläuft sich auf 200.000 Dollar. Die Frau muss nun mit ihrer Versicherung klären, in wie weit dieser ungewöhnliche Schaden abgedeckt ist. Die Ausstellung ist trotz der zerstörten Objekte noch bis zum 30 Juli geöffnet.

mk

Rubriklistenbild: © Screenshot Youtube

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bus in Brand geraten
Probleme mit dem Motor und Rauch im Fahrzeug - ein fahrender Bus hat auf der Bundesstraße zu brennen begonnen. Die Insassen mussten die Scheiben einschlagen, um sich zu …
Bus in Brand geraten
Wer hat diesen Grusel-Kopf gesehen? Polizei bittet um Hilfe
Unbekannte haben am vergangenen Wochenende aus einem Museum im Bremer Stadtteil Vegesack einen indianischen Schrumpfkopf gestohlen.
Wer hat diesen Grusel-Kopf gesehen? Polizei bittet um Hilfe
Prozess wirft Schlaglicht auf "Autoposer"
Vor einem Jahr sorgt in Mannheim ein Verkehrsunfall für Schlagzeilen. Ein sogenannter Autoposer ohne Führerschein prallt mit einem Sportwagen gegen Autos und ein Haus. …
Prozess wirft Schlaglicht auf "Autoposer"
Streit um sogenannte Bierbikes vor Gericht
Rollende Partytheke oder sportliches Sightseeing? An den Riesenfahrrädern mit Bierfass an Bord scheiden sich die Geister. Der Betreiber in Berlin darf die Gefährte nicht …
Streit um sogenannte Bierbikes vor Gericht

Kommentare