+
Ein japanischer Juwelier auf Tokios weltberühmter Luxus-Einkaufsmeile Ginza bietet seit Dienstag einen Kalender aus purem Gold an. Das

Bei japanischem Juwelier

Disney-Kalender aus purem Gold: Das kostet er

Tokio - Purer Luxus: Ein japanischer Juwelier auf Tokios weltberühmter Luxus-Einkaufsmeile Ginza bietet seit Dienstag einen Kalender aus purem Gold an. Das kostet er.

Der inklusive Ständer 129 Zentimeter hohe und 87 breite Kalender bestehe aus zehn Kilogramm Gold, wie die japanische Nachrichtenagentur Kyodo meldete. Preis: 100 Millionen Yen (717.000 Euro).

Er sei in Form eines Puzzles mit den Kalenderdaten und der in Japan beliebten Comic-Figur Mickey Maus gestaltet. Das Juweliergeschäft Ginza Tanaka ist sich sicher, dass sich für den Kalender dank des wirtschaftlichen Aufschwungs Japans ein Käufer finden wird. Man vertreibe seit 2006 goldene Kalender, hieße es.

Für die Kleinen - oder den kleinen Geldbeutel - gibt es auch noch zwei Mini-Kalender aus jeweils einem und fünf Gramm Gold in den Maßen 20 mal 15 und 13 mal 10 Zentimeter. Der kleinste davon soll 13.000 Yen (gut 93 Euro) kosten, der größerer 48 000 Yen.

Nach der Ausstellung in der Hauptfiliale des Juweliers soll der Kalender auf Tournee quer durch Japan gehen. Als Nächstes werde er in Geschäften in Nagoya, Osaka, Fukoka und schließlich im Januar in Sendai gezeigt, hieß es.

Bling-Bling! Reisebus mit vergoldeter Toilette

Bling-Bling! Reisebus mit vergoldeter Toilette

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam geistig „verwirrt“
Der Vorfall am Amsterdamer Flughafen scheint aufgeklärt zu sein. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann mit dem Messer geistig „verwirrt“. Es gebe keinen …
Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam geistig „verwirrt“
Lotto am Samstag, 16.12.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag vom 16.12.2017: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen. 13 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag, 16.12.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Hessens Justiz will Drogen-Bitcoins schnell zu Geld machen
Eine Kombination aus Fahndungserfolg und Bitcoin-Hype könnte der hessischen Staatskasse ein hübsches Sümmchen einbringen. Weil die bei Drogenhändlern gefundenen Bitcoins …
Hessens Justiz will Drogen-Bitcoins schnell zu Geld machen
Reizgas-Attacke in Drogeriemarkt: 14 Kunden verletzt
In einem Drogeriemarkt in Kassel sind 14 Kunden durch einen Angriff mit Reizgas verletzt worden. Die Polizei sucht nach dem unbekannten Täter.
Reizgas-Attacke in Drogeriemarkt: 14 Kunden verletzt

Kommentare