+
Bacardi muss seinen beliebten „Bombay Sapphire“-Gin zurückrufen.

Gesundheitsbehörden schlagen Alarm

77 statt 40% Alkoholgehalt! Bombay-Gin zurückgerufen

  • schließen

Kanada - Bacardi muss seinen beliebten „Bombay Sapphire“-Gin zurückrufen, weil sich in einigen Flaschen beinahe doppelt so viel Alkohol befindet wie üblich. 

Die Gesundheitsbehörden in Kanada schlugen Alarm, veranlassten den Rückruf. Wie der Guardian schreibt, haben einige Flaschen einen Alkoholanteil von 77 Prozent - statt 40 Prozent, wie auf dem Etikett vermerkt.

Aufmerksame Mitarbeiter hatten den Produktionsfehler bemerkt. "Das Konsumieren eines Getränks mit solch hohem Alkoholgehalt kann gesundheitliche Folgen für die Verbraucher haben", teilte die Gesundheitsbehörde mit.

Bisher hätte es noch keine Zwischenfälle gegeben, hieß es von den Verantwortlichen. Die betroffenen Flaschen seien nur in Kanada verkauft worden. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kölner Koch seit Monaten auf Mallorca verschwunden - Hellseherin hat einen Verdacht
Ein rätselhafter Fall für die Behörden und eine Tragödie für die Familie: Ein 28-jähriger Kölner wird seit drei Monaten auf Mallorca vermisst. Seinen Arbeitskollegen …
Kölner Koch seit Monaten auf Mallorca verschwunden - Hellseherin hat einen Verdacht
Er behauptet, er habe auf dem Mars gelebt - „Es gibt dort unterirdische Städte“
Es hört sich eher nach einem Sci-Fi-Drehbuch an: Der Russe Boriska Kipriyanovich behauptet, er habe vor seinem Leben auf der Erde bereits auf dem Mars gewohnt. Er …
Er behauptet, er habe auf dem Mars gelebt - „Es gibt dort unterirdische Städte“
61-Jähriger will sich mit Rakete in die Luft schießen
Los Angeles (dpa) - Ein 61 Jahre alter Amerikaner will sich an diesem Samstag mit einer selbstgebauten Rakete in die Luft schießen. Ziel der Aktion sei der Nachweis, …
61-Jähriger will sich mit Rakete in die Luft schießen
Israelische Forscher verwandeln Hühnerkot in eine Art Kohle
Tel Aviv (dpa) - Israelische Forscher haben Geflügelkot in festen Biobrennstoff verwandelt. Die Exkremente von Truthähnen, Hühnern und anderem Geflügel könnten in …
Israelische Forscher verwandeln Hühnerkot in eine Art Kohle

Kommentare