Gefangenem gelingt bei Gerichtstermin die Flucht

Dortmund - Wieder eine Justizpanne in Nordrhein-Westfalen: Ein Gefangener ist bei einem Prozesstermin aus dem Landgericht Dortmund geflohen.

Wie ein Gerichtssprecher am Freitagabend mitteilte, war wegen eines “Kommunikationsfehlers“ eine Zellentür in dem Gebäude unverschlossen geblieben. Der Angeklagte brach eine weitere Tür auf, gelang so ins Haupthaus des Landgerichts und machte sich davon. Der Vorfall ereignete sich bereits am Donnerstagnachmittag. Der Mann ist noch flüchtig.

“Die Fahndung nach dem Angeklagten läuft auf Hochtouren“, erläuterte der Gerichtssprecher. Der Flüchtige sei unter anderem wegen Körperverletzung vorbestraft. Bei dem Verfahren am Donnerstag ging es um etliche Diebstähle. Erst vor wenigen Wochen hatte die Flucht eines Kriminellen aus dem Bochumer Gefängnis für Aufsehen gesorgt. Dadurch war auch der nordrhein-westfälische Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) unter Druck geraten.

dpa

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. …
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Neu Delhi - Die Lok und sieben Waggons entgleisen, einige kippen um und bleiben auf der Seite liegen: Dutzende Reisende sterben bei dem Zugunglück in Indien, einige von …
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Unbeschwert hatten ungarische Schüler und ihre Begleiter in Frankreich ihren Skiurlaub verbracht - bis der Reisebus mitten in der Nacht auf der Rückreise gegen einen …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn

Kommentare